Produkte im Einsatz

In der Rubrik "Produkt im Einsatz" berichten Hersteller von Maschinen, Geräten und Rohstoffen sowie Anbieter von Dienstleistungen über ihre Produkte und Services im Praxiseinsatz. Für den Inhalt der PR-Berichte in dieser Rubrik sind die bereitstellenden Unternehmen verantwortlich.

Rubrik: Extrusion und Aufbereitung

Mit einer Filmex I und einer Filmex II produzieren jetzt zwei Gießfolienanlagen nebeneinander. (Foto: Windmöller & Hölscher)
Plastchim-T: Neue Folienanlage in nur neun Wochen produktionsreif

Plastchim-T in Bulgarien hat Ende 2017 die zweite Gießfolienanlage des Maschinenbauers Windmöller & Hölscher, Lengerich, erfolgreich in Betrieb genommen. Der Verpackungsmittelhersteller produziert bereits seit 2012 auf einer Filmex I, hauptsächlich

Den Mittelpunkt der dritten Zerkleinerungslinie im Aufbereitungszentrum von Pro-Pac bildet eine Einzugsmühle RS 3012 E, die synchron PP-Folienreste unterschiedlicher Dicken zerkleinert. Die Zuführung erfolgt über eine dreiteilige, sensorgesteuerte Abrollvorrichtung. (Foto: Getecha)
Pro-Pac: Folien von drei Rollen und stapelweise Teller

Mit dem Ziel, seiner Produktion mehr Freiraum zu geben und die gesamte Zerkleinerungstechnik zu zentralisieren, errichtete der Verpackungsmittel-Hersteller Pro-Pac vor zwei Jahren eine neue Halle am Standort Vechta. Nach und

Der Ballenauflöser Micromat 2000 BW schafft die Voraussetzung für die weitere optische Sortierung. (Foto: Lindner)
Veolia: Ballenauflöser steigert Folienqualität

Am Standort Morschheim in Deutschland betreibt die Veolia Umweltservice West GmbH eine hocheffiziente Sortieranlage für post-consumer Kunststofffolien. Maßgebend für die bestmögliche Output-Qualität sortenreiner LDPE-Folien ist ein Micromat 2000 BW von

Duro/Battenfeld-Cincinnati: Linie für brasilianischen PVC-Rohr-Hersteller

Duro ist ein bekannter, in mehreren Geschäftsfeldern tätiger Rohrhersteller aus Zentralbrasilien. Zur Aufstockung seiner Produktion von Brunnenschacht-Auskleidungsrohren hat das Unternehmen kürzlich bei Battenfeld-Cincinnati einen neuen Doppelschnecken-Extruder für seinen Hauptsitz in

Daly Plastics: Mit der richtigen Wahl zum Recycling-Erfolg

Analog zur Kunststoff-Herstellung und der Verarbeitung bedarf auch das Recycling von Kunststoff-Produkten einer Spezialisierung, um effizient zu sein. Dem entsprechend hat sich das niederländische Unternehmen Daly Plastics ganz dem Recycling

RPC Bebo Plastik: Barriere-Technologie überzeugt

Der Verpackungshersteller RPC Bebo Plastik setzt auf die Anlagenkonzepte und das Verfahrens-Know-how von Reifenhäuser CSC: Am deutschen Standort Bremervörde nahm das Unternehmen kürzlich eine Mehrschicht-Extrusionsanlage zur Produktion von Barrierefolien in

Balinit Croma Plus ist sehr hart (2.500 HV) und bietet eine umweltfreundliche Alternative zum galvanischen Verchromen oder Vernickeln. Die Schicht schafft schillernde Effekte wie auf diesem Wendelverteiler. (Foto: Oerlikon Balzers)
Südpack: Beschichtete Blasköpfe zur Folienextrusion

Seit über 50 Jahren perfektioniert Südpack seine Verfahren zur Herstellung mehrschichtiger Verpackungsfolien. Nun ließ der Technologie- und Marktführer erstmals Blasköpfe seiner Extrusionsanlagen beschichten. Ergebnis: Durch die Aufarbeitung und Beschichtung eines

Hexpol TPE: Filtrationssysteme von Trendelkamp

Hexpol TPE ist ein global aufgestellter und wachsender Spezialist im Compoundieren von TPE. Das Unternehmen steht für hohe Produktqualität und kundenspezifische Produkte. Im Zuge von Optimierungen der Produktionsanlagen sowie Kapazitätserweiterungen

9-Schicht-Blasfolienanlage Varex II bei Novalene in Kolumbien. (Foto: W&H)
Plastilene: Erste 9-Schicht-Anlage Varex II in Kolumbien

Die Plastilene-Gruppe aus Lateinamerika bedient den anspruchsvollen Markt für Barriere- und Schutzfolien jetzt mit einer 9-Schicht-Blasfolienanlage Varex II in 2.600 mm Breite von Windmöller & Hölscher, Lengerich. Plastilene ist einer