Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Rowa: Witterungsbeständige Fassadenelemente

Gemeinsam mit dem Hersteller von Fassadensystemen Vinylit Fassaden GmbH, Kassel, haben die Unternehmen der Rowa Group Holding, Pinneberg, ein neues Kunststoffsystem für Außenfassaden in dunklen Farben entwickelt. Beteiligt sind Romira, Rowa Masterbatch, Rowasol und Tramaco mit jeweils eigenen Innovationen, die Vinylit zu einem Produkt zusammengefügt hat. Seit diesem Jahr werden so erstmals die Vinytop-Fassaden mit Holzmaserung und hoher Witterungsbeständigkeit in dunklen Farbtönen mit seidig-matter Oberfläche angeboten.

Die äußeren Deckschichten der Profile werden aus dem matten Material Rotec ASA E 310/11 extrudiert. Diese Entwicklung von Romira verbessert die Witterungsbeständigkeit von PVC und ABS um ein Vielfaches. Eine dünne coextrudierte Schicht des Materials schützt die Teile vor UV-Strahlung und erhöht die Lebensdauer der Paneele deutlich.

Eingefärbt wird die Deckschicht mit licht- und wetterechten Rowalid-Farbmasterbatches von Rowa Masterbatch. Dies verleiht der Fassade einen edlen, naturnahen Charakter und bringt damit die Holzoptik optimal zur Geltung. In Kombination mit der coextrudierten Schicht aus Rotec ASA E 310/11 verbessert dies außerdem die Beständigkeit bei allen Wetterlagen zusätzlich.

Die dahinterliegende tragende Struktur wird zur Erzielung eines niedrigen Flächengewichts mit dem Treibmittel Tracel von Tramaco geschäumt. Dies gewährleistet eine hohe Stabilität und gleichzeitig ein geringes Gewicht. Dank des leichten Materials eignen sich die Vinytop-Fassaden auch zur Montage an schlecht zugänglichen Stellen sowie an Orten, die aufgrund ihrer Stabilität schwere Fassaden nicht dauerhaft tragen können.

Seine Farbe erhält das Trägersystem mit Hilfe einer Rowasol-Flüssigfarbe, die speziell auf den Einsatz mit Hart-PVC abgestimmt ist. Die optimal dispergierten Farbmittel werden gleichmäßig im Material verteilt und ermöglichen so eine homogene Einfärbung der Profile bei einer Dosierung von unter einem Prozent.

Vinylit ist mit dem Ergebnis der engen Zusammenarbeit sehr zufrieden. Es ist daher geplant, ein weiteres Fassadensystem mit den Produkten der Rowa Group zu entwickeln.

www.rowa-group.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.