Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

RTC: Neues „Locking System“ für leckagearme Multikupplungen

Vertriebsleiter Armin Becker informierte am Fakuma-Messestand über das neue „Locking System“ und die Durchflussregler der Serie MDR. (Foto: K-AKTUELL)

Vertriebsleiter Armin Becker informierte am Fakuma-Messestand über das neue „Locking System“ und die Durchflussregler der Serie MDR. (Foto: K-AKTUELL)

Leckagearme Multikupplungen der Serie M 152 mit dem neuen „Locking System“ hat die RTC Couplings GmbH, Göppingen, auf der Fakuma 2017 vorgestellt. Sie werden in den Nennweiten 10 / 12 / 16 für die Werkzeugtemperierung verwendet. Mit ihnen können mehrere Anschlüsse sicher und schnell gekoppelt werden. Die Kupplungen sind besonders geeignet, um Rüstvorgänge zu optimieren. Sie eignen sich vor allem für den Einsatz in der Mehrkreistemperierung, bei Schäumanlagen, beim Aluminiumdruckguss und für Prüfstände.

Die Lösung von RTC bietet zahlreiche Vorteile: So verhindert die Flat-Face-Multikupplung die Verschmutzung im Kreislauf und das Austreten von Flüssigkeiten. Für schnelle Rüstvorgänge können dank der zentralen Verriegelung mehrere Kreisläufe in einem Arbeitsgang schnell und sicher verbunden oder getrennt werden. Zu- und Rücklauf sind durch farbige Platten gekennzeichnet. 6 bis 24 Anschlüsse stehen zur Verfügung.

Eine weitere Neuheit waren die Durchflussregler der Serie MDR. Sie bieten eine exakte Temperatur- und Durchflussüberwachung, um gezielt auf die Werkzeugtemperierung und den Produktionsprozess einzuwirken. Technische Vorteile sind unter anderem hoher Volumenstrom, einfache Bedienung und Wartung sowie schneller Austausch der einzelnen Durchflussanzeiger. Durch die kompakte und robuste Bauweise kann das System problemlos in Fertigungsmaschinen und Anlagen integriert werden.

Wirtschaftliche Pluspunkte sind die verbesserte Wärmeübertragung am Werkzeug, reduzierter Druckverlust und erhöhter Durchfluss, niedrigere Rüst- und Zykluszeiten und geringere Gesamtinstallationskosten. Außerdem wird die Prozessstabilität gesteigert. Verschmutzungen im Temperierkreislauf werden sichtbar gemacht und ein Alarm wird ausgegeben, bevor Ausschuss entsteht.

www.rtc-couplings.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.