Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

SKZ: Qualitätsgipfel Kunststoff

Banner_QuK2016_810_333pxMit einer internationalen Fachtagung für Qualität in der Kunststoffindustrie will das SKZ dem Dauerthema Qualität vom 28. bis 30. November 2016 im Tagungszentrum Festung Marienberg in Würzburg eine Diskussionsplattform geben. Eine intensive Beteiligung der Industrie durch Vorträge und Impulsreferate ist gewünscht.

Die erstmals ausgerichtete Konferenz bietet u.a. parallele Vortrags-Sessions zu relevanten QM- und QS-Themen, Poster-Sessions und eine Fachausstellung. Die Vortragenden und die Diskussionen gehen Fragen nach wie: Was sind praxisrelevante Erfolge in der Qualitätssicherung, im Qualitätsmanagement? Was sind vielversprechende Werkzeuge und wie werden diese zielführend eingesetzt? Wie lassen sich Forschungsergebnisse im Qualitätsumfeld erfolgreich in die Unternehmenspraxis umsetzen?

Ziel des Qualitätsgipfels ist es, Unternehmen zu ermöglichen, über den „Tellerrand“ hinaus zu blicken, sich mit anderen Unternehmen auszutauschen und das Thema „Qualität in der Kunststoffbranche“ offen, entlang der kompletten Wertschöpfungskette zu diskutieren – von der Idee bis zum fertigen Produkt und darüber hinaus.

An Vorträgen Interessierte können bis Ende April 2016 ihre Fachbeiträge beim SKZ einreichen. Näheres zu den Meilensteinen im Vorlauf der Veranstaltung, zum Begleitprogramm, den Beteiligungsmöglichkeiten und zum Fachkomitee mit der KI Group als Medienpartner finden Sie im Call-for-Paper-PDF oder auf der Homepage www.qualitaetsgipfel-kunststoff.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...