Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Solvay: Flammwidriges Polyarylamid in Signalorange für Ladestecker

Das halogenfrei flammwidrige PARA ist für Hochleistungsstecker zur Aufladung von Elektrofahrzeugen signalorange eingefärbt. (Foto: Solvay)

Das halogenfrei flammwidrige PARA ist für Hochleistungsstecker zur Aufladung von Elektrofahrzeugen signalorange eingefärbt. (Foto: Solvay)

Solvay hat mit Ixef 1524 RD 001 ein halogenfrei flammwidriges und 50 % glasfaserverstärktes, signalorange eingefärbtes Polyarylamid (PARA) für Hochleistungsstecker zur Aufladung von Elektrofahrzeugen (EV) eingeführt.

„Ixef 1524 RD 001 PARA steht Herstellern von EV-Ladesteckern als maßgeschneidertes Compound in der spezifischen Farbe Signalorange zur Verfügung“, sagt Thomas Kohnert, Global Product Manager für Hochleistungspolyamide der globalen Geschäftseinheit Specialty Polymers von Solvay. „Es vereint ein gut ausbalanciertes Niveau hoher Steifigkeit und Schlagzähigkeit in einer nicht-halogenierten flammwidrigen Formulierung mit ausgezeichneter Kriech- und Temperaturbeständigkeit.“

Die hohe Fließfähigkeit des Materials ermöglicht komplexe Konstruktionen und trotz der hohen Glasfaserverstärkung von 50 % eine Wanddickenreduzierung auf bis zu 0,5 mm. Dies trägt zu Material- und Gewichtseinsparungen bei, was wiederum hohe Einspritzgeschwindigkeiten und kurze Zykluszeiten erschließt. Ixef PARA gilt zudem als bewährtes Material für Hochglanzoberflächen.

Ixef 1524 RD 001 PARA ist in konsistenter Farbeinstellung gemäß RAL 2010 weltweit lieferbar und erübrigt als vorcompoundiertes Material den sonst zur Farbabmusterung erforderlichen Zeit- und Arbeitsaufwand.

www.solvayspecialtypolymers.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.