Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Starlinger: Weltpremiere für neue Recyclinganlage

Die neue Recyclinganlage Recostar dynamic wurde unter insbesondere unter energieeffizienten Gesichtspunkten konstruiert. (Foto: Starlinger)

Die neue Recyclinganlage Recostar dynamic wurde unter insbesondere unter energieeffizienten Gesichtspunkten konstruiert. (Foto: Starlinger)

Ökologisch, ökonomisch, energiesparend – mit diesen drei Schlüsselwörtern charakterisiert die Starlinger & Co. Ges.m.b.H., Wien, ihre neue Recyclinganlage Recostar dynamic, die das Unternehmen auf der NPE dem Weltmarkt vorstellen wird. Das Maschinenkonzept zeichnet sich durch äußerste Energieeffizienz im Produktionsprozess sowie einen hohen Automatisierungsgrad aus, wodurch sich eine stabile und kontinuierliche Produktion, ein hoher Ausstoß und größtmögliche Flexibilität beim Eingangsmaterial erzielen lassen.

Die Recostar dynamic wird als erste Starlinger-Recyclinganlage das „Reco“-Kennzeichen tragen. „Mit diesem Kennzeichen heben wir die ganzheitlich energiebewusste Konstruktion des neuen Maschinenkonzepts hervor“, erklärt Elfriede Hell, General Manager der Geschäftssparte Starlinger Recycling Technology. Die ausschließliche Verwendung von Motoren der höchsten Energieeffizienzklasse reduziert Energieverbrauch und CO2-Ausstoß. Weitere Komponenten wie Energierückgewinnungssysteme bei diversen Verfahrensschritten sowie Infrarotbeheizung verringern die Energiekosten für den Betrieb der Anlage zusätzlich.

Zum Recyceln von Kunststoffabfall aus Industrie- und Post-Consumer-Quellen konzipiert, eignen sich die neuen Anlagen besonders für leichte, feuchte und hygroskopische Materialien. Die Smart-Materialzuführung bereitet das Eingangsmaterial vor und beschickt den Extruder. Das dynamische Automatisierungspaket sorgt dafür, dass die Anlage im angepassten Betriebspunkt läuft. Dadurch wird mit geringerem Energieaufwand ein höherer Ausstoß erreicht und die Verarbeitung von Materialien mit höherer Feuchte ermöglicht. Das hochwertige Regranulat, das hergestellt wird, kann in einer breiten Palette von Anwendungen eingesetzt werden.

www.starlinger.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...