Fakuma 2017

Mikronik: ERP-System für den Kunststoff verarbeitenden Betrieb

Das ERP-System PAK von Mikronik, Obermichelbach, vereint die Vorzüge eines vollständigen firmenübergreifenden Planungssystems mit neuen Technologien und jahrzehntelangen Erfahrungen mit integrierten Geschäftsprozessen aus der Kunststoffindustrie. So bietet es eine flexible … Mehr >

Die neuen TPE-Materialien mit Haftung zu EPDM wurden speziell für den Automobil-Exterieur Bereich entwickelt. (Foto: Kraiburg TPE)
Kraiburg TPE: Compounds mit guter Haftung auf EPDM

Kraiburg TPE, Waldkraiburg, wird auf der Fakuma aktuelle Materialentwicklungen, darunter eine neue TPE-Reihe mit guter Haftung zu EPDM, vorstellen. Neben marktspezifischen Compounds hat die Vorausentwicklung bei Kraiburg TPE neuartige TPE-Technologien … Mehr >

Neuling in der Familie des Vibrationsschweißens: das kompakte GVX 2H. (Foto: Branson)
Branson: Schweißtechnologien für Kunststoffe

Branson Ultraschall, ein Unternehmen der Emerson-Gruppe, stellt auf der Fakuma seine Neuheiten und bewährten Produkte im Bereich des Laser-, Ultraschall- und Vibrationsschweißens von Kunststoffen vor. Für das Schweißen von Kunststoffen … Mehr >

1 15 16 17 18 19 20