Fakuma 2014

Folienhersteller an den Bodensee gebeten

Wer sich darüber wundert, dass auf der diesjährigen Fakuma eine komplette, produzierende 7-Schicht-Blasfolienanlage ausgestellt ist, der sollte unbedingt in Halle B3 an Stand 3129 vorbeischauen. Dort erklärt der selbstständige Berater … Mehr >

Pal Plast: App-Premiere auf der Fakuma

Pünktlich zur Fakuma startete die Pal Plast GmbH, Mühlheim am Main, mit einer App für mobile Geräte. Highligt ist das komplette Verzeichnis des Lagerbestandes an Compounds aus technischen Thermoplasten, PP, … Mehr >

Krauss Maffei: Premiere für neue CX-Generation

Krauss Maffei hat seine Spritzgießmaschinenreihe CX im Schließkraftbereich von 350 bis 1.600 kN überarbeitet. Soeben hat der Münchener Kunststoffmaschinenhersteller auf der Fakuma in Friedrichshafen die Features der neuen Maschinengeneration vorgestellt. … Mehr >

Maschinenbau: Positive Vorzeichen für 2015

Gute Neuigkeiten live aus der Eröffnungs-Pressekonferenz der Fakuma: Ulrich Eberhard, Mitglied des Vorstands des Fachverbands Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA und Vorsitzender des Fakuma-Ausstellerbeirates, gab soeben positive Begleitmusik zur Messe. … Mehr >

K-Verarbeiter – selbstbewusster denn je

Auf den meisten Kunststoffmessen dominieren die Maschinenbauer die Szenerie. So auch auf der Fakuma, die am Dienstagmorgen in Friedrichshafen für fünf Tage ihre Tore öffnen wird. Wieder sind die Kunststoffverarbeiter … Mehr >

Plastex-Extruder-Entgasungsanlage mit einer Mink Klauen-Vakuumpumpe. (Foto: Busch)
Busch: Neue Serie von Mink Klauen-Vakuumpumpen

Mit optimiertem Schalldruckpegel und kleinerer Grundflächen kommt die neue Baureihe von Mink Klauen-Vakuumpumpen, welche die Dr.-Ing. K. Busch GmbH, Maulburg, erstmalig auf der Fakuma präsentiert. Mink Klauen-Vakuumpumpen sind bei der … Mehr >

Neu und ab der Fakuma 2014 bei Meusburger erhältlich – Spannen von Formeinsätzen. (Foto: Meusburger)
Meusburger: Spannen von Formeinsätzen

Der Normalienhersteller Meusburger Georg GmbH & Co KG, Wolfurt (Österreich), erweitert pünktlich zur Fakuma die am Markt bewährte H 1000 um ein System zum wirtschaftlichen Spannen von NF-Formeinsätzen. Die Spannkörper … Mehr >

GWK: Zyklische und Grüne Temperierung

Technologischer Mittelpunkt des Messestandes der GWK Gesellschaft Wärme Kältetechnik, Kierspe, auf der Fakuma ist das „Kompetenzzentrum Bindenaht“. Hier zeigt GWK in Form von Demonstratoren, Grafiken und Musterteilen eine Übersicht der … Mehr >

Schneidmühle der Serie 300. (Foto: Hellweg)
Hellweg: Neue Schneidgeometrie

Die Hellweg Maschinenbau GmbH & Co. KG, Roetgen, präsentiert auf der Fakuma Schneidmühlen aus der Serie 300, die mit einer neuen Schneidgeometrie ausgestattet sind. Das neue Schneidsystem ermöglicht gegenüber der … Mehr >

Plastifiziereinheit für die Fertigung von Klein- und Mikroteilen aus duroplastischen Werkstoffen. (Foto: Ökoplast)
Ökoplast: Spritzgießen von Kleinteilen aus Duroplast

Auf der Fakuma wird die Ökoplast GmbH, Mittweida, eine Vorrichtung zum Spritzgießen von Kleinteilen aus Duroplast präsentieren, die das Unternehmen gemeinsam mit der Hochschule Mittweida für die Spritzgießmaschine MW injection … Mehr >

Die direkt unterhalb der Frontscheibe eingebauten Wasserabweiser der Opel-Modelle Adam und Zafira bestehen aus einem anwendungsspezifisch maßgeschneiderten technischen PP-Re-Compound Mafill von Ravago. (Foto: Resinex)
Resinex: Wasserabweiser aus technischem Re-Compound

Zur Fakuma setzt die Resinex Germany GmbH, Zwingenberg, einen Schwerpunkt bei maßgeschneiderten technischen Re-Compounds von Ravago. Ein Beispiel für deren Leistungsfähigkeit sind Wasserabweiser aus dem PP-Re-Compound Mafill, die verhindern, dass … Mehr >

Nilit Plastics: Neue Polyamid-Compounds

Die Nilit Plastics Europe GmbH, Utzenfeld, Hersteller von Polyamid-Compounds präsentiert auf der Fakuma neue PA-Modifikationen. Unter den Neuheiten ist eine Palette flammhemmender Compounds, die gemäß der neuen intereuropäischen Eisenbahnvorschriften zugelassen … Mehr >

Proline-Entnahmegerät, gesteuert von einer Power Motion CNC, auf einer Roboshot. (Foto: Fanuc)
Fanuc: Roboshot-Maschinen in der Anwendung

Zur Fakuma stellt die Fanuc Deutschland GmbH, Neuhausen, gemeinsam mit Partnern Beispiele aus der Praxis vor. Basis sind vollelektrische Roboshot-Spritzgießmaschinen, die sich durch Zuverlässigkeit, Präzision und Produktivität bei sparsamem Energieeinsatz … Mehr >

1 2 3 4 5 6 13