Fakuma 2018

K-PROFI täglich
Vom 16.10. bis 20.10.2018 fand auf dem Messegelände Friedrichshafen die internationale Messe für Kunststofftechnik Fakuma statt.
K-AKTUELL.de berichtete aktuell zu diesem Branchenereignis.

Während der Messe berichteten wir mit “K-PROFI täglich” für Sie direkt vor Ort. Lesen Sie jetzt alle fünf digitalen Ausgaben.

Lesen Sie täglich aktuell die ePaper-Ausgaben von “K-PROFI täglich”, der tagesaktuellen Besucherinformation mobil als Flipbook oder PDF.

Kiefel: FLF-Vakuumkaschiertechnologie senkt Kosten

Die FLF-Vakuumkaschieranlagen von Kiefel, Freilassing, bieten großes Einsparpotential bei der Herstellung von Automobilinnenverkleidungsteilen. Das flexible, modular aufgebaute Anlagenkonzept mit hohem Automatisierungsgrad ermöglicht eine personalarme Fertigung. Optisch ansprechende Oberflächen bei Türen, … Mehr >

Enesty/Jurke: Spritzgießwerkzeuge intelligent temperieren

Beim Spritzgießen hat die Werkzeugtemperierung entscheidenden Einfluss auf die Bauteilqualität und die Produktivität der Fertigung. Die Entwicklung und Verbesserung von Temperiersystemen steht deshalb bei Kunststoffverarbeitern hoch im Kurs. Die sächsischen … Mehr >

Für den Topf-Untersetzer aus LSR mit einem Schussgewicht von 83 g ist bei einer Wanddicke von nur 1 mm eine Fließlänge von 135 mm nötig. (Foto: Momentive)
Momentive: LSR-Simulation trifft auf Wirklichkeit

Momentive Performance Materials Inc., Waterford (N.Y./USA), präsentiert auf der Fakuma sein umfangreiches Portfolio von LSR der Marke Silopren sowie den anwendungsspezifisch formulierbaren Festsilikonkautschuk Addisil*. In Zusammenarbeit mit einer Reihe von … Mehr >

Die langsam laufende Zahnwalzenmühle S-Max 2 wird auf dem Messestand zu sehen sein. (Foto: Wittmann)
Wittmann: Neue Zahnwalzenmühlen-Serie

Mit der S-Max 2, S-Max 2 Plus und S-Max 3 präsentiert Wittmann, Wien, auf der Fakuma langsam laufende Mühlen für das Inline-Recycling von Angüssen aus harten und spröden technischen Kunststoffen. … Mehr >

Mit der optionalen OPC-UA-Anbindung ermöglicht Elmet die lizenzfreie Einbindung des LSR-Dosiersystems Top 5000 P in das Produktionsleitsystem sowie eine erleichterte Bedienung direkt von der Spritzgießmaschine aus. (Abb.: Elmet)
Elmet: LSR-Dosierung mit OPC-UA Anbindung

Elmet, Systemlieferant für den gesamten Bereich der LSR-Spritzgießverarbeitung aus Oftering (Österreich), bietet jetzt als nach eigenen Angaben erster Hersteller in diesem Bereich die Option, seine Mehrkomponenten-Dosiersysteme des Typs Top 5000 … Mehr >

Rowa: Metallic-Design für Kunststoffteile

Zum Einsatz von Kunststoffen im Metallic-Design für Fahrzeugteile wie Kühlergrills, Einstiegsleisten und Applikationen in den Stoßstangen bietet Rowa Masterbatch, Pinneberg, maßgeschneiderte Lösungen. Modernes Design und eine ansprechende bis glamouröse Optik … Mehr >

Prozesskette vom Produktdesign bis zum Serienbauteil. (Abb.: Simcon)
Simcon: Vollautomatische Prozessoptimierung

Kürzere Zykluszeit? Niedrigere Massetemperatur? Geringere Wanddicke? Unzählige Entscheidungen rund um Prozess, Bauteil und Werkzeug prägen die Entwicklung eines neuen Produkts. Das Design-of-experiments-Prinzip stößt schnell an seine Grenzen, wenn es darum … Mehr >

Links außen der originale Farbton von Molybdändisulfid im Vergleich zu den neuen Farbnuancen Grau, Blau, Grün und Braun. (Foto: Deifel)
Deifel: Farbiges Gleitmittelmasterbatch

Auf der Fakuma stellt Deifel, Schweinfurt, neue Farbabstufungen des Gleitmittel-Masterbatches DeiAdd vor. Dieses Masterbatch basiert auf Molybdändisulfid (MoS2) und kann ab sofort neben dem typischen Originalfarbton auch in den vier … Mehr >

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 18