Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Tec-Joint: EPDM-Folien und -Platten für längeren Hautkontakt

Für Hersteller von Elektrogeräten und Konsumerprodukten, die bei der Entwicklung darauf achten müssen, dass verwendete Elastomere die geforderte PAK-Stufe (Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe) nicht überschreiten, bietet die Tec-Joint AG, Altdorf (Schweiz), Folien und Platten aus EPDM in Dicken von 0,5 bis 6 mm an.

Die EPDM-Platten und -Folien in einer Shore Härte von 80 sind nach PAK-Klasse 1 zertifiziert und damit auch für den längeren Hautkontakt geeignet. Ohne diesen Nachweis können TÜV-Siegel bzw. GS-Zeichen nicht erteilt werden.

Die Tec-Joint AG ist ein Tochterunternehmen des international aktiven Schoop Konzerns und auf die Produktion und Weiterverarbeitung von Folien und Multilayern nach Kundenspezifikationen spezialisiert.

www.tec-joint.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...