Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Weber & Schaer: Breite Palette an Kautschuk und Thermoplasten

Die Weber & Schaer GmbH & Co. KG, Hamburg, tritt auf der K 2016 gemeinsam mit den Tochterfirmen Polymer-Service PSG GmbH und Braun Battenberg Mahlwerke GmbH auf. Als Co-Aussteller sind auf dem Stand die Partner Sidiac (Polyblends) und UJU New Materials Co., Ltd. (Sulfonpolymere) anzutreffen.

Weber & Schaer ist Lieferant von Natur- und Synthesekautschuk, wie BR, CPE, EPDM, FKM, HSR, IIR, IR, NBR, SBR. Polymer Service stellt seine neue Palette von Hochleistungspolymeren wie PSU, PES, PPSU, PEEK und teilaromatischen Polyamiden vor. Braun Battenberg zeigt sein Angebot von Aramidfaserpulpe und feinvermahlenen Kautschuken und Duroplasten.

Schwerpunkte dieser Messe sind:

  • Innoprene TPE-V von Kumho Polychem
  • KEPA der Firma Kumho Polychem, ein gepfropftes EPM für polare Werkstoffe und als Homogenisator
  • Chemigum und Sunigum des Partners Omnova für die Modifikation von Thermoplasten
  • ein breites Portfolio von CPE-Werkstoffen
  • Alterungsschutzmittel SDPA (Polystay 29) und DAPD (Polystay 100)
  • Vulkanisationschemikalien der Firma UHOO Rubber Chemical
  • ein erweitertes Portfolio an Kohlenwasserstoffharzen (C5, C9, hydriert)

www.weber-schaer.com