Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Bieglo: PEEK-Portfolio um Farbcompounds erweitert

Farbige PEEK-Compounds sind neu im Portfolio. (Foto: Bieglo)

Farbige PEEK-Compounds sind neu im Portfolio. (Foto: Bieglo)

Bieglo High-Performance Polymers, Hamburg, bietet neben funktionellen PEEK-Compounds seit einiger Zeit auch PEEK-Farbcompounds an. Obwohl PEEK eine graue Eigenfarbe hat, ist es möglich, auch helle Farben wie Gelb darzustellen.

Als großer PEEK-Anbieter erweitert Bieglo kontinuierlich das Portfolio von Hochleistungskunststoffen. Neben einem sehr breiten Sortiment von PEEK-Halbzeugen ist so über die Jahre auch ein breites Angebot von PEEK-Compounds entstanden.

Bieglo bietet faserverstärkte und tribologische PEEK-Compounds; Kohlestofffasern (CF), Teflon (PTFE) oder Grafit (graphite) sind dabei nur einige Stichworte. Die klassische 10-10-10 Tribotype (Reibung und Verschleiß) ist ebenfalls im Lieferprogramm enthalten.

Verschiedene Viskositäten für Extrusion und Spritzgießen mit langen Fließwegen sind auch erhältlich. Als besondere Spezialität bietet Bieglo auch ein PEEK mit chemisch-gekoppelten PTFE, das erhöhte Schlagzähigkeit mit günstigerem Reib-und Verschleißverhalten kombiniert sowie PTFE-Agglomerationen verhindert.

www.bieglo.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.