K 2019

Kehricht

Die laufenden Maschinen auf der K brauchen die Zufuhr von Kunststoffgranulaten. Silos für die Folienverarbeitung stehen neben einer Halle. Drum herum ist es vorbildlich sauber, „wie geleckt“. Zero pellet loss? Check.

Anders gleich um die Ecke, da wo Granulate in Säcken angeliefert werden. Rund um die Paletten: Kleine Körnchen, transparent, blau, schwarz. Zero pellet loss? Von wegen. Wir merken gerade, wie mühselig es ist, verlorenes Vertrauen wiederherzustellen. Unter anderem deshalb hat der Vorstand der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen jetzt beschlossen, alle seine Mitglieder verpflichtend auf „Zero Pellet Loss“ zu binden.

Denn wer seine Hausaufgaben nicht macht, handelt im besten Falle fahrlässig. Klar kostet das etwas. Aber Glaubwürdigkeit hat einen Wert, und zurzeit steigt der Preis für uns in astronomische Höhen.

Gepostet am 22.10.2019 um 19:36.
Daniel Stricker
Daniel Stricker (Chefredakteur KI)
berichtet exklusiv für K-AKTUELL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.