Messen

Kuteno: Starke Regionalplattform

Zum zweiten Mal öffneten sich heute die Tore des „A2 Forums“ in Rheda-Wiedenbrück für die Kunststoffmesse „Kuteno“. Ganze 254 Aussteller, gut 100 mehr als vor einem Jahr, präsentieren sich den Kunststoffverarbeitern der Region. Gut gebucht waren die Hotels in Rheda und Gütersloh, bunt die Kennzeichenlandschaft auf den Parkplätzen.

Bunt auch das Angebot an Produkten und Dienstleistungen im Innern des A2 Forums. Aus allen Branchenzweigen zeigen sich Unternehmen. Die ersten Besucher kamen schon von weiter her – Südwestfalen und Nordhessen waren dabei, Niederländer, und auch der automobile „Speckgürtel“ von Wolfsburg war sichtbar.

Wolfgang Beisler, Verleger des veranstaltenden Carl Hanser Verlags, und „Kunststoffe“-Chefredakteur Dr. Karlhorst Klotz eröffneten die Messe und ordneten die aktuellen Entwicklungen in der Kunststoffverarbeitung ein. Für alle genannten Herausforderungen waren denn auch Lösungen im Angebot der Kuteno zu finden.

Kostenlose Parkplätze, kurze Wege und kostenloses Catering gestalteten auch in diesem Jahr den Aufenthalt für Besucher effizient und angenehm. Alles in allem war sich der Veranstalter schon heute sicher, auch im kommenden Jahr eine Auflage der Kuteno anzugehen. Termin soll der 12. bis 14. Mai sein.

Damit nicht genug: Hanser will 2020 seine Messe „KPA“, die in Ulm bereits zwei Mal stattgefunden hat (siehe K-PROFI 3-4/2019), auch in Rheda-Wiedenbrück an den Start schicken. Am 15./16. September 2020 sollen sich Kunststoffverarbeiter vor Einkäufern norddeutscher und niederländischer OEMs und Systemlieferanten präsentieren.

Die Kuteno 2019 jedenfalls bleibt auch am Mittwoch (9 bis 17 Uhr) und am Donnerstag (9 bis 16 Uhr) geöffnet.

www.kuteno.dewww.kpa-messe.de

Die “Kuteno 2019” in Rheda-Wiedenbrück läuft noch bis Donnerstag, 9. Mai 2019 (Foto: K-AKTUELL.de)

Gepostet am 07.05.2019 um 16:59.
Markus Lüling
Markus Lüling (Chefredakteur K-PROFI)
berichtet exklusiv für K-AKTUELL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.