K-PROFI Ausgabe 6/2021

Neue Erfolgskriterien für neue Herausforderungen

Liebe Leserin, lieber Leser,

neue Verfahren, neue Materialkreisläufe, neue Benchmarks, neue Erfolgskriterien und neue Ansichten ziehen sich durch die Juni-Ausgabe von K-PROFI. So bietet die MAM Health & Innovation den weltweit leichtesten Vollsilikonschnuller an. Starlim spritzt ihn – im 2K-Verfahren aus einer Hart- und einer Weichsilikon-Komponente (Seite 6). Martin Hierl hat die TR Plast Group zu einem Lösungsanbieter mit drei Standorten entwickelt. Er investiert kontinuierlich in deren Transformation (Seite 10). Seine Erfahrung: Ein Fokus des Automobilzulieferers allein auf Kennzahlen ist zu eng.

Verpa-Folie baut mit ihren Kunden eigene, geschlossene Materialkreisläufe auf. Das Ziel: Mehr Recyclingware, weniger Neuware. Wie das geht, ab Seite 18. PKT optimiert seine Effizienz und spart dabei 1 GWh Energie pro Jahr ein. Wie der Präzisions- und Mikrospritzguss-Experte Benchmarks setzt, ab Seite 22. In Reisegepäck, Autoinnenräumen und Fußbällen hat Leder hat als Werkstoff weitgehend ausgedient. Dafür bieten Kunststoffe viele Vorteile. Wo und warum synthetische Werkstoffe heute Leder verdrängen, ab Seite 32.

Gebrauchtmaschinen finden über Direktverkauf, Onlinebörsen und Industrieversteigerung in ein zweites Leben. Aktuelle Einblicke in den Markt für die begehrten Schätze aus zweiter Hand ab Seite 42. Die deutsche Kunststoffindustrie leidet in der Öffentlichkeit unter einer desaströsen Reputation. Ist unser Image noch zu retten? Fünf Perspektiven von Experten aus Wirtschaft, Verbänden und Kommunikation auf die Herausforderung: Seite 48. Aktuell sind verstärkte M&A-Aktivitäten zu beobachten. Warum solche Projekte bei KMU absolute Vertrauenssache sind und ihre Zeit benötigen, erklärt Dr.-Ing. Arno Rogalla auf Seite 58.

Übrigens: Seit Juni gibt es K-PROFI auch als englischsprachige Ausgabe K-PROFI international. Wir danken Ihnen für eine Empfehlung an Kolleginnen und Kollegen außerhalb des deutschen Sprachraumes: www.k-profi.world

Gepostet am 20.06.2021 um 20:37.
Markus Lüling (Chefredakteur K-PROFI)
berichtet exklusiv für K-AKTUELL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.