Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

APK: Susanne Küppers neue Finanzchefin

Auch personell bereitet der Kunststoffrecycler APK (Merseburg; www.apk-ag.de) seine Expansion vor: Wie Klaus Wohnig, der Vorstandsvorsitzende der APK, mitteilte, wird vom 1. Januar 2022 an Susanne Küppers den Vorstand um Wohnig und CTO/COO Dr. Jürgen Flesch in der neu geschaffenen Position als Finanzchefin verstärken. Als Director Corporate Development bereits seit Oktober als Führungskraft bei APK mit dabei ist Maik Pusch. Auch seine Stelle wurde neu geschaffen.

Damit sei das „Team fit für alle künftigen Herausforderungen“ wie etwa den geplanten Börsengang oder den Bau neuer Werke, sagte Wohnig. Details dazu sollen Ende des ersten Quartals 2022 bekannt gegeben werden, wie eine Unternehmenssprecherin auf Nachfrage mitteilte.