Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Carbios: Komplett-Übernahme des Technologie-Entwicklers Carbiolice

Für 17,9 Mio EUR hat der Spezialist für Biopolymere und Recycling-Technologien Carbios (Saint-Beauzire / Frankreich; www.carbios.fr) die ausstehenden 37,29 Prozent der Anteile an Carbiolice (Riom / Frankreich; www.carbiolice.com) von der öffentlichen Investmentbank Bpifrance erworben. Durch die Transaktion, die den Unternehmenswert von Carbiolice auf rund 48 Mio EUR bemisst, hält Carbios fortan sämtliche Anteile an dem Unternehmen.

Der Biopolymer-Spezialist und die Investmentbank hatten Carbiolice zur Weiterentwicklung und Kommerzialisierung der proprietären Kompostiertechnologie im Jahr 2016 gegründet. In den Folgejahren entwickelte das Joint Venture unter Leitung von Nadia Auclair Enzym-Additive für die PLA-Kompostierung per Methanisierungsprozess.