Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Illig: Wechsel an der Unternehmensspitze

Neue Doppelspitze beim Thermoformmaschinenhersteller Illig (Heilbronn; www.illig.de): Carsten Strenger (50) folgt am 1. April 2020 auf Geschäftsführer Karl Schäuble (68), der diese Funktion über 30 Jahre lang inne hatte. Strenger wird wie Schäuble die Leitung der Produktion und die kaufmännischen Bereiche übernehmen. Verantwortlich für Vertrieb, Service sowie Entwicklung bleibt Dr. Heinrich Sielemann.

Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Technischen Universität Kaiserslautern war Strenger in Führungspositionen im Maschinen- und Anlagenbau und einem Recyclingunternehmen tätig, zuletzt als Geschäftsführer bei dem auf Verpackungsanlagen für die pharmazeutische Industrie spezialisierten Unternehmen Romaco (Karlsruhe; www.romaco.com).