Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Covestro: Hohe Verkaufspreise bescheren massive Zuwächse

In den Reigen der Kunststoffproduzenten, die im ersten Quartal 2021 von Materialknappheiten und damit verbunden astronomischen Polymerpreisen profitiert haben, reiht sich auch Covestro (Leverkusen; www.covestro.com) ein. Der Leverkusener Konzern steigerte … Mehr >

3 Fragen an: Julia Große-Wilde, Geschäftsführerin beim GKV

KI: Seit einem halben Jahr häufen sich die Force-Majeure-Meldungen der Rohstofferzeuger. Fürchten Sie um den Fortbestand der deutschen Kunststoffverarbeiter? Große-Wilde: Nein, die Unternehmen der kunststoffverarbeitenden Industrie sind generell solide aufgestellt. … Mehr >

PVC: Vynova erklärt Force Majeure wegen Störung bei VCM

Ein „Sicherheitsproblem“ in einer der beiden Vinylchlorid (VCM)-Anlagen von Vynova (Tessenderlo / Belgien; www.vynova-group.com) im belgischen Tessenderlo ist der Grund für die jüngste Force-Majeure-Meldung des Unternehmens auf PVC. Wie ein … Mehr >

Dow: Chemiekonzern verzeichnet starken Jahresauftakt

Die massiven Preissteigerungen für Polyethylen und Polyurethan haben bei Dow Chemical (Midland, Michigan / USA; www.dow.com) die Kassen klingeln lassen. Der Umsatz kletterte im ersten Quartal 2021 gegenüber dem vergleichbaren … Mehr >