Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

Plastics Industry Association: Verstärkung für den US-Kunststoffverband

Nachdem vor wenigen Wochen der überraschende Abgang von altgedienten Verbandsoberen gemeldet wurde hat die Plastics Industry Association (Plastics, Washington, D.C. / USA; www.plasticsindustry.org) nun drei neue Personen an der Spitze des wichtigsten US-Kunststoffverbands vorgestellt. Mit Wirkung vom 6. April 2020 hat Glenn Anderson die neu geschaffene Stelle eines „Vice President of Industry Relations and Member Engagement” übernommen.

Neuer „Vice President of Government Affairs” ist seit 15. April 2020 Matt Seaholm, zuvor Executive Director der American Recyclable Plastic Bag Alliance (ARPBA, Washington, D.C.; www.bagalliance.org). Ebenfalls zu diesem Datum wurde Brendan Thomas zum „Vice President of Advocacy and Voice” ernannt.