Tagesaktuelles aus der Kunststoff-Industrie

VMR: Prototypen-Spezialist nun mit größerer Betriebstätte

Die VMR GmbH & Co KG (Mönchweiler; www.vmr-kg.de) hat Ende 2018 innerhalb von Mönchsweiler einen neuen Firmensitz bezogen. Der Standort, der nach 15 Monaten Bauzeit fertiggestellt wurde, biete mehr Platz für die Bereiche 3D-Druck, Kunststoffspritzguss und Zerspanung, teilt der Spezialist für Prototypen, Kleinserienfertigung und Werkzeugbau mit. Der Maschinenpark konnte somit erweitert werden.

VMR wurde 1992 gegründet und beschäftigt rund 80 Mitarbeiter.