Technologie-News: Elastomere

Maskensystem mit modularem Aufbau aus reinigungsfähiger Halbmaske und austauschbarem Filtermedium. (Foto: BaS)
Kraiburg TPE: Thermoplastische Elastomere für Schutzmasken

In derzeit besonders gefragten medizinischen Anwendungen wie Ventilen, Verbindungsstücken und Schläuchen in Beatmungsmaschinen, aber auch in einfachen elastischen Stripes zur Fixierung von Atemschutzmasken kommen die speziellen Compounds der Produktlinien Thermolast … Mehr >

Romy Pfitzer und Dennis Keller zeigen Mehrwegmasken aus Arboblend und Silikon. (Foto: Tecnaro)
Tecnaro: Abbaubare Mehrwegmaske

Die Mehrweg-Atemschutzmasken aus Material des Biopolymer-Herstellers Tecnaro, Ilsfeld, sind desinfizierbar und damit wiederverwendbar. Auch der Filter kann laut Unternehmensangaben je nach Einsatzort und Bedarf getauscht werden. Die Maske funktioniert also … Mehr >

Ein leichtfließendes TPE verleiht dem grauen Kopfbügel des Protos Headset Integral eine angenehm weiche, samtige Haptik im Einklang mit irritationsfreier Hautverträglichkeit. (Foto: Pfanner Schutzbekleidung)
Kraiburg TPE: Hautfreundliches Compound für Headset

Die in Koblach (Österreich) ansässige Pfanner Schutzbekleidung GmbH lässt den Kopfbügel für ihr Protos Headset Integral aus einem thermoplastischen Elastomer von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, spritzgießen. Das Material bietet gute Verarbeitbarkeit … Mehr >

Tec-Joint: Metalldetektierbare Folien und Platten

Die Verhinderung von Verunreinigungen ist in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie sowie in der Biotechnologie oberstes Gebot. Selbst kleinste Elastomerpartikel müssen von Metalldetektoren aufgespürt werden können. Flachdichtungen aus Elastomeren sind in … Mehr >

Das Weichventil der Fahrradflasche „Bike Bottle Organic“ wurde mit einem biobasierten TPE von Hexpol TPE realisiert. (Foto: Vaude)
Hexpol: TPE für Fahrradflaschen-Mundstück

Der Compoundeur Hexpol TPE hat individuelle biobasierte TPE-Compounds der Serie Dryflex Green für Vaude, Tettnang, entwickelt. Für die Fahrradflasche „Bike Bottle Organic“ des baden-württembergischen Outdoorausrüsters lieferte Hexpol das Material für … Mehr >

Maximale potenzielle Gewichtseinsparung der neuen Lightweight-TPEs. (Quelle: Kraiburg TPE)
Kraiburg TPE: Federleicht ohne Schaum

Kraiburg TPE, Waldkraiburg, hat eine Materialtechnologie entwickelt, die zu thermoplastischen Elastomeren mit sehr niedriger Dichte führt. Das Resultat sind drei neue Produktreihen für gewichtsparende Teile, wie sie zunehmend vor allem … Mehr >

Die Anforderungen an Materialien und Dichtungslösungen in elektrischen Antriebssystemen übertreffen häufig die in Verbrennungsmotoren - Trelleborg bietet ein Werkstoffportfolio und Entwicklungskompetenzen dafür. (Abb.: Trelleborg)
Trelleborg: Lösungen für den Wandel in der Mobilitätsbranche

Die Elektromobilität boomt, in Brandenburg soll demnächst eine Megafactory zur Großserienproduktion von Elektrofahrzeugen errichtet werden. Trelleborg Sealing Solutions, Stuttgart, begleitet die Branche als Entwicklungs- und Fertigungspartner mit robusten und leistungsstarken … Mehr >

Die Lösungsmittel-verklebbaren TPEs eignen sich für medizinische Artikel wie diesen Katheter-Verbinder. (Foto: Hexpol TPE)
Hexpol TPE: Mit Lösungsmittel verklebbar

Hexpol TPE, Malmö (Schweden), wird Anfang Februar auf der Pharmapack 2020 in Paris seine letzten Entwicklungen aus der TPE-Familie Mediprene präsentieren. Eines der diesjährigen Highlights sind die Lösungsmittel-verklebbaren TPEs. Es … Mehr >

Die TPE-Produktreihe Dryflex Cable ist für Kabelummantelungen in der modernen Energie- und Telekommunikationsinfrastruktur geeignet. (Foto: Hexpol TPE)
Hexpol TPE: Hochleistungs-Compounds für Kabelummantelungen

Hexpol TPE, Malmö (Schweden), hat neue Materialien für Kabelummantelungen entwickelt, die den steigenden Anforderungen an die Energie- und Telekommunikationsinfrastruktur gerecht werden. Die Compounds wurden im Hinblick auf Haltbarkeit, Leistung und … Mehr >

Neuartiger Polyflex-Wellschlauch für das Kabelmanagement im Fahrzeugbau, gefertigt im Co-Extrusionsverfahren aus PA und einem temperaturbeständigen TPE. (Foto: Schlemmer Group)
Kraiburg TPE: Coextrudierbares TPE mit PA-Haftung

Eine neue Familie thermoplastischer Elastomere von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, überträgt die bewährten Eigenschaften spritzgießbarer TPEs für 2K-Anwendungen mit Polyamid auf die Extrusion. In einer ersten Anwendung fertigt die Schlemmer Group, … Mehr >

1 2 3 4 22