Technologie-News: Sonstige Verarbeitungstechnik

Zusammengebautes Getriebegehäuse im Projekt Future E-Drive. (Foto: Fraunhofer ICT)
Fraunhofer ICT: E-Getriebe neu gedacht

Aktuell stoßen neue Hersteller von E-Fahrzeugen auf den Markt und konkurrieren direkt mit deutschen oder europäischen Produkten. Da ein Großteil der Forschungsaufwendungen deutscher Automobilisten in den letzten Jahren in die … Mehr >

Laser-Kunststoffschweißsysteme von LPKF werden zunehmend per Kamera abgenommen. (Foto: LPKF)
LPKF: Maschinenabnahme per Kamera

LPKF, Fürth, setzt auf Digitalisierung, um aktuellen Reisebeschränkungen sowie dem Kundenwunsch nach Zeit- und Kostenersparnis aktiv zu begegnen. Damit Maschinen zeitnah abgenommen und geliefert werden können, kommen bei LPKF im … Mehr >

Lagenaufbau der Folie Kraiburg LEP. (Abb.: Gummiwerk Kraiburg)
Gummiwerk Kraiburg: Erosionsschutz für Rotorblätter

Die Rotorblätter von Windkraftanlagen sind während ihres Einsatzes enormen Belastungen ausgesetzt. Insbesondere die Blattvorderkanten werden durch auftreffende Regentropfen sowie sonstige Partikel überproportional beansprucht. Mit Kraiburg LEP (Leading Edge Protection) hat … Mehr >

Die branchenspezifische Software prüft umgehend unterschiedliche Produktions- und Qualitätsdaten aus der Produktion, verdichtet die Informationen und lässt daraus wertvolle Informationen ableiten. (Abb.: Isra Vision)
Isra Vision: Datenanalyse steigert Folienproduktion

Mit der Production-Management-Intelligence-Lösung Epromi von Isra Vision, Darmstadt, können Hersteller von Kunststoff-Folien die Transparenz ihrer Prozesse steigern: Die Analyse von Produktionsdaten erlaube es, die Geschwindigkeit in der Linie ohne Qualitätseinbußen … Mehr >

Das Verbundprojekt R-Cycle hat die Gewährleistung der Recyclingfähigkeit von Kunststoffverpackungen durch eine lückenlose Dokumentation aller recyclingrelevanten Verpackungseigenschaften zum Ziel. (Abb.: Reifenhäuser)
Reifenhäuser: Start zum globalen Standard für Kreislaufwirtschaft

Reifenhäuser, Trosidorf, startet in das unternehmensübergreifende Verbundprojekt R-Cycle. Ziel ist, die Recyclingfähigkeit von Kunststoffverpackungen durch eine lückenlose Dokumentation aller recyclingrelevanten Verpackungseigenschaften zu gewährleisten. Nur so können Wertstoffe im Recyclingprozess genau … Mehr >

Mittels Simulationen bildet Rico einen kompletten Prozess im Vorhinein ab. (Abb.: Rico)
Rico: Simulierter Prozess als digitale Vorhut

„Bevor wir ein reales Produkt entwickeln, testen wir es virtuell auf seine Funktionsfähigkeit. Ist es digital ausgereift, bauen wir ein Werkzeug und starten die Produktion. Der mechanische Zwilling folgt bei … Mehr >

Luvoplus ist eine neue Marke für verschiedenste Spezialadditive. (Foto: Lehmann&Voss&Co.)
Lehmann&Voss&Co.: Neue Spezialadditive im Portfolio

Lehmann&Voss&Co., Hamburg, erweitert sein bestehendes Produktportfolio um eine große Auswahl an Additiven unter der neuen Marke Luvoplus. Die markterprobte Produktlinie umfasst Spezialchemikalien für Verlaufs-, Benetzungs-, Entschäumungs-, Antihaft- und Dispergierzwecke. Die … Mehr >

Einweghandschuhe aus dem biobasierten Kunststoff M-Vera für Folienanwendungen. (Foto: Bio-Fed)
Bio-Fed: Einweghandschuhe aus Biokunstoffen

Sicherheit und Hygiene haben generell einen hohen Stellenwert in der modernen Gesellschaft und werden in der jetzigen Zeit verstärkt eingefordert. Beim Einkaufen beispielsweise tragen wir Mund-Nasen-Schutz, aber auch die Hände … Mehr >

1 2 3 4 57