Technologie-News: Dienstleistungen

Ein Condition Monitoring System zur zustandsorientierten Vorausplanung von Wartungsarbeiten erhöht die Anlagenverfügbarkeit in einer bedarfsorientierten „Just-in-time-Zulieferkette“. (Foto: Reinhard Bauer)
Wittmann Battenfeld: Mit CMS immer wissen, wie es um die Maschinen steht

Sensorsysteme zur Zustandsüberwachung (CMS – Condition Monitoring System) werden seit vielen Jahren bei Großanlagen eingesetzt, um Ertragseinbußen durch Produktionsausfälle und kostenintensive Wartungsaufwände zu verringern. Anwendungsbeispiele sind Drehrohröfen in Zementwerken, Förderanlagen … Mehr >

Enesty-Geschäftsführer Jonathan Franke. (Foto: Enesty)
Enesty: Service für additive Fertigung erweitert

Die Enesty gmbh, Hartha, baut ihr Leistungsspektrum auf dem Gebiet der additiven Fertigung weiter aus. Dafür hat das Unternehmen den Geschäftsbereich Enesty additiv gegründet, der Firmen dabei unterstützen soll, Potenziale … Mehr >

DIF: Smart Factory – Wege zur Fabrik der Zukunft

Die Digitalisierung mit „Industrie 4.0“ und dem „Internet der Dinge“ (IoT) stellt jedes Unternehmen vor große Herausforderungen. Das Deutsche Industrieforum für Technologie (DIF) wird mit Experten aus Industrie, Forschung und … Mehr >

Solche Rapid-Tooling-Werkzeuge sind in zwei Tagen einsatzbereit. (Foto: Barlog)
Bahsys: Mit Rapid Tooling erfolgreich präsentiert

Rapid Tooling kann eine spannende Alternative zum 3D-Druck sein – das ist die Botschaft, die Frank Barlog, Geschäftsführer der zur Barlog-Gruppe gehörenden Bahsys GmbH, Overath, auf der vergangenen Formnext in … Mehr >

Digitalmikroskop mit PC, Software und Steuerkonsole. (Foto: Rowa)
Rowa: Digitalmikroskopie spürt kleinste Defekte auf

Unzureichender Lackverlauf, Benetzungsstörungen und inhomogene Lackschichtdicken – Probleme wie diese, die schon während des Lackierprozesses auftreten können, zeigen anschaulich, dass die qualitativ hochwertige, industrielle Lackierung von Kunststoff-Bahnenware sowie die Entwicklung … Mehr >

1 2 3 4 10