Technologie-News: Spritzgießtechnik, Automatisierung, Werkzeuge

Mittelwertbildung aus mehreren Einzelschweißungen (oben) sowie Darstellung eines Einzel-Thermogramms, eines Referenz-Thermogramms und Berechnung eines Differenzthermogramms (unten). (Abb.: SKZ)
SKZ: Zerstörungsfreie Prozessüberwachung beim Ultraschallschweißen

Zum Verbinden von Kunststoffbauteilen werden zur Bewältigung hoher Stückzahlen meist Serienschweißverfahren wie das Ultraschallschweißen eingesetzt. Obwohl das Ultraschallschweißen sehr verbreitet ist, können dennoch Qualitätsschwankungen auftreten, die nicht mittels üblicher Überwachungsparameter … Mehr >

Der neue Kraftspanner HWS 104 im Einsatz. (Foto: Meusburger)
Meusburger: Kraftspanner für Spritzgießwerkzeuge

Die Premium-Kraftspanner-Linie HWS 104 von Meusburger, Wolfurt, bringt eine robuste und ergonomische Bauform mit. Sie gewährleistet ein einfaches, schnelles und prozesssicheres Spannen von Spritzgießwerkzeugen. Mit dem Kraftspanner-Sortiment kann eine große … Mehr >

Der Talkator NG SPC eignet sich zur Bepuderung in langsam laufenden Extrusionsprozessen. (Foto: Rolf Schlicht)
Rolf Schlicht: Neue Maschinengeneration zur Bepuderung

Auf Basis der Maschinenlinien Talkator und Talk-O-Mat hat Rolf Schlicht, Reinfeld, zwei neue Produkte entwickelt, die die Pudermaschinenserie RS Powdertech ergänzen in unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz kommen. Die Serie Talkator … Mehr >

Den Trockner CARD S mit FIT Steuerung gibt es mit Behältergrößen von 10 l bis 160 l. (Foto: Wittmann)
Wittmann: Neue Druckluft-Granulattrockner

Mit der Übernahme des österreichischen Unternehmens FarragTech am 1. April hat Wittmann, Wien (Österreich), seine Produktpalette an Trocknern erweitert. Die neuen Trocknermodelle der CARD-Serie können sämtliche Trocknungsanwendungen abdecken – beginnend … Mehr >

Das Kunststoffdichtelement ermöglicht grat- und beschädigungsfreies Umspritzen von Metall-Einlegeteilen. (Foto: Hasco)
Hasco: Sicheres Umspritzen von Einlegeteilen

Das Umspritzen von Metallteilen mit Kunststoff bringt besondere Herausforderungen mit sich. So gilt es zum einen, das Einlegeteil sicher gegen die mit Kunststoff zu befüllende Kavität abzudichten, um so eine … Mehr >

Die 2K-Membran stellt ein anspruchsvolles Teil dar. (Foto: Rico)
Rico: Hochelastische 2K-Membran

Ein Becher, der es ermöglicht zu trinken, ohne das Gefäß zu kippen. Und eine Silikon-Membrane, die die Flüssigkeit befördert: Das war die Ausgangssituation zweier Studenten der Medizintechnik, die mit einem … Mehr >

Die einfache Anbindung von Peripheriegeräten an eine Spritzgießmaschine ist jetzt Standard. (Abb.: Wittmann)
Wittmann: Peripherie kommuniziert mit Spritzgießmaschine

Die Wittmann Gruppe, Wien (Österreich), arbeitet daran, die Bestrebungen von Spritzgießbetrieben in Richtung digitaler Vernetzung des gesamten Produktionsbetriebs zu unterstützen und voranzutreiben. Deshalb kommunizieren Wittmann-4.0-fähige Peripheriegeräte, die seit dem 1. … Mehr >

Im Projekt „PECVD-Gasbarrierebeschichtung von PET-Mehrwegflaschen“ arbeitet das IKV zusammen mit KHS Corpoplast an der Erhöhung des Mehrweganteils bei Kunststoffflaschen. (Foto: congerdesign)
IKV: Plasmabeschichtung von Mehrwegflaschen

Der Deutsche Rohstoffeffizienz-Preis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zeichnet herausragende Produkte, Prozesse und Forschungsergebnisse aus, bei denen durch neue, intelligente Verfahren Rohstoffe und Material besonders effizient verwendet bzw. … Mehr >

Die gezielt auf das neue Maskenwerkzeug zugeschnittenen Spritzgießmaschinen sind besonders schnell lieferbar. (Foto: Engel)
Engel: Mund-Nasen-Schutz in Rekordzeit

Engel, Schwertberg (Österreich), engagiert sich gemeinsam mit seinem Partner Haidlmair, Nußbach (Österreich), für eine weltweit bessere Versorgung mit Mund-Nasen-Schutz. In Rekordzeit hatte der Werkzeugbauer Haidlmair ein neues Werkzeugkonzept für die … Mehr >

Der neue elektrische Nadeldirektantrieb (Designstudie) soll auf der Fakuma im Herbst vorgestellt werden. (Abb.: Incoe)
Incoe: Kompakter elektrischer Nadeldirektantrieb

Incoe International Europe, Rödermark, arbeitet an einem elektrischen Nadelverschlusszylinder, der die Verschlussnadel auf direktem Wege bewegt, dabei auf dem Verteiler sitzt, und ähnlich kompakt sowie so einfach zu warten ist … Mehr >

1 2 3 4 100