Technologie-News: Automatisierungstechnik

Die jetzt noch kompakteren vollelektrischen e mac Maschinen sind für einen hohen Gesamtwirkungsgrad ausschließlich mit besonders leistungsstarken Servomotoren ausgerüstet. (Foto: Engel)
Engel: Neue Generation vollelektrischer Spritzgießmaschinen

Im Oktober 2020 will Engel, Schwertberg (Österreich), die neue Generation seiner vollelektrischen Spritzgießmaschinenbaureihe e-mac mit der anspruchsvollen Herstellung von Pipettenspitzen präsentieren. Die e-mac ist bei hoher Flexibilität für individuelle Anwenderwünsche … Mehr >

Visualisierungen von Videoassistent-Replay-Daten auf der R9-TeachBox. (Abb.: Wittmann)
Wittmann: Videoassistenzsystem für Roboter

Im Verlauf von Sportübertragungen ist es längst gang und gäbe, umstrittene oder spektakuläre Situationen nachträglich in Zeitlupe zu wiederholen. Abgesehen vom gesteigerten Unterhaltungswert für Zuseher, dienen Zeitlupenansichten auch der Unterstützung … Mehr >

EOAT mit Doppelhubgreifzangen für die beschädigungsfreie Entnahme von Bauteilen aus hinterschnittenen Bereichen der Spritzgießform. (Foto: Piab)
Piab: Greifer für komplexe Spritzgussbauteile

Die Kunst bei der Entnahme komplexer Bauteile aus der Spritzgießform ist das beschädigungsfreie Herauslösen hinterschnittener Bereiche. Die Piab Vakuum GmbH, Butzbach, bietet Greifer mit runden Profilen, die hohe Freiheitsgrade und … Mehr >

Arburg: Zufrieden mit der Resonanz auf K-Präsentationen

„Viele unserer Kunden sehen die aktuelle wirtschaftliche Lage nicht nur als Herausforderung, sondern auch als Chance“, resümiert Michael Hehl, geschäftsführender Arburg-Gesellschafter und Sprecher der Geschäftsführung, den Auftritt des Spritzgießmaschinenhersteller auf … Mehr >

Der Roboter Sonic 143 gehört zur neuen Baureihe. (Foto: Wittmann)
Wittmann: Neue Roboter-Baureihe

Wittmann, Wien (Österreich), hat seine Robotsysteme immer wieder erweitert. Um steigenden Ansprüchen gerecht zu werden und die Auswahl zu vereinfachen, wurde vor zwei Jahren die Baureihe Primus entwickelt, die typischerweise … Mehr >

Der Roboter Success 22X war als Prototyp auf der K 2019 in Düsseldorf zu sehen. (Foto: Sepro)
Sepro: Neuer 5-Achs-Servoroboter

Die Sepro Group, La Roche-sur-Yon (Frankreich), hat aus der bestehenden, vielseitig einsetzbaren 3-Achs-Baureihe Success den neuen 5-Achs-Servoroboter Success Line X entwickelt. Dieser neue 5-Achs-Linearroboter kombiniert die neu gestaltete 3-Achs-Plattform der … Mehr >

Das My-Gripper-System ist ein neuer Ansatz zur Beschaffung von End-of-Arm-Tooling-Komponenten. (Foto: Sepro)
Sepro: 700 Komponenten für individuelle Greifer

Die Sepro Group, La Roche sur Yon (Frankreich), ermöglicht Spritzgießern jetzt den Zugriff auf über 700 ausgewählte Komponenten aus einer Hand, um die Konstruktion und den Bau von robotergestützten Greifer-Werkzeugen … Mehr >

Prozessentwickler Steffen Jacobi: „Mit Icon.Prog fühlt sich der Maschinenbediener gleich zu Hause.“
Kuka: Intelligente Automatisierungslösungen

Automatisierungsspezialist Kuka, Augsburg, präsentierte auf der K 2019 neue Roboter, intelligente Automatisierungskonzepte, Roboterzellen sowie Entwicklungen im Rahmen von Industrie 4.0. Seit 2010 hat Kuka fast 100.000 Roboter vom Typ KR … Mehr >

Die Engel viper Linearroboter werden durch die jüngste Weiterentwicklung im Einsatz noch flexibler. (Foto: Engel)
Engel: Premiere für drei Innovationen aus der Automatisierungstechnik
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 15 am Stand 15-C58 aus.Halle: 15
Stand: 15-C58

Von der einfachen Produktentnahme und -ablage bis zum hochintegrierten, verketteten Fertigungsprozess entwickelt Engel Austria, Schwertberg (Österreich), maßgeschneiderte Automatisierungskonzepte. Ein durchgängiges Roboterportfolio und eine hohe Sonderautomatisierungskompetenz bilden die Basis, um in … Mehr >

1 2 3 4 16