Technologie-News: Spritzgießtechnik

DCIM-System in der Produktion bei Yizumi in China, bestehend aus einer 1.600-kN-Spritzgießmaschine der Baureihe A 5 gekoppelt mit einem CDS 34 Compounder plus den nötigen gravimetrischen Dosierbandwagen. Eine solche Komplettanlage wird auf der K 2019 gezeigt. (Foto: Yizumi)
Yizumi: Kooperation für das Spritzgießcompoundieren mit Exipnos

Im Bereich Spritzgießcompoundieren hat der Spritzgießmaschinenhersteller Yizumi Ltd., Guangdong (China), mit dem Compound-Entwickler Exipnos GmbH, Merseburg, einen langfristigen Zusammenarbeitsvertrag geschlossen. Das unter dem Namen DCIM-Technologie bekannte Direktcompoundierverfahren soll gemeinsam weltweit … Mehr >

Circular Economy: Aus Eimer wird A-Säule. KraussMaffei zeigt auf der K einen geschlossenen Material- und Fertigungskreislauf aus Extrusions- und Spritzgießtechnik. (Foto: KraussMaffei)
KraussMaffei: Vom Eimer zur A-Säule

KraussMaffei präsentiert sich auf der K als technologischer Pionier bei der Aufbereitung und Wiederverarbeitung von rezyklierten Kunststoffen und zeigt live wie sich ein simpler Eimer in eine hochwertige Verkleidung für … Mehr >

Arburg: Packaging Summit mit 120 Experten

Ende Juni 2019 fand bei Arburg der zweite „Packaging Summit“ statt. Rund 120 Gäste aus aller Welt waren gekommen, um sich bei Experten aus Industrie und Forschung sowie von Verbänden … Mehr >

Hinterspritzte Türleiste im Tag-Nacht-Design (Foto: Inotec, Manching)
Inotec: Prozessintegration für IMD und IML

Smart Surfaces, intelligente Oberflächen der Zukunft, standen kürzlich im Mittelpunkt eines Technologietags der inotec GmbH Innovative Kunststofftechnik mit Sitz in Manching. In den Räumlichkeiten des Audi Sportpark Ingolstadt informierten sich … Mehr >

1 2 3 4 28