Technologie-News: Additive Fertigung

Mit seinem neuen Schulungscenter in Loßburg will Arburg neue Maßstäbe in Sachen Kundenschulung setzen. (Foto: Arburg)
Arburg: Modernes Schulungscenter gestartet

Arburg hat kürzlich am Stammsitz in Loßburg ein neues Schulungscenter eröffnet. Kunden profitieren hier künftig von moderner digitaler Schulungstechnik und Maschinenausstattung. Mit dem 13.700 m² großen Neubau erweitert sich die … Mehr >

Durch Lasersintern aus PAEK und nano-verstärktem PAEK von Victrex hergestellte Halterungen für die Luftfahrtindustrie. (Foto: University of Exeter)
Victrex: Neue PAEK-Materialien für EOS-Lasersinterplattform

Die University of Exeter hat gemeinsam mit Victrex, Thornton Cleveleys (Großbritannien), die Inbetriebnahme der neuen Lasersinterplattform EOS P 810 für Hochtemperaturpolymere abgeschlossen. Die strategische Zusammenarbeit zielt darauf ab, PAEK-Polymere und … Mehr >

Technische Basis für das Forschungsvorhaben ist ein Arburg FreeFormer. (Foto: SKZ)
SKZ: Simulationsmethodik für 3D-Druck

Das SKZ, Würzburg, und das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der Technischen Universität Dresden erarbeiten seit Juni 2019 im Rahmen eines öffentlich geförderten auf zwei Jahre ausgelegten Forschungsprojekts ein … Mehr >

Jan Dressler, hier auf der K 2019, sagt: „Das Feedback auf unsere Neuentwicklung SPT ist toll.“ (Foto: K-AKTEULL.de)
Dressler Group: Pulver nach Maß

Nach Angaben der Dressler Group, Meckenheim, zeigten Gespräche auf der Messe Formnext in Frankfurt/M., dass der Branchentrend zu individualisierten Pulvern für spezifische Anwendungen und Verfahren geht. Dafür sieht sich Dressler … Mehr >

Das neue flammbeständige Photopolymer Evolution FR erreicht als erstes Harz für Stereolithographieverfahren die UL94 V0-Klassifizierung und findet damit Anwendung im industriellen 3D-Druck von z. B. Steckern und Klemmen in der Elektronikbranche. (Foto: Cubicure)
Cubicure: Erstes flammhemmendes Material für SLA

Cubicure, Wien (Österreich), erweitert mit Evolution FR (flame-retardant) das Produktportfolio um ein flammhemmendes Photopolymer. Das neue Materialsystem ist schwer entflammbar und erreicht als erstes Harz für die Stereolithographie (SLA) eine … Mehr >

Die Hot Lithography von Cubicure ermöglicht die Verarbeitung hochviskoser Hochleistungsphotopolymere, erstmals auch für Polyesterharze, die in Kooperation mit Evonik entwickelt werden. (Foto: Cubicure)
Cubicure: Polyesterharz für die Hot Lithography

Cubicure, Wien (Österreich), und Evonik Industries, Essen, gehen eine strategische F&E-Kooperation im Bereich von Polyesterharzen für die additive Fertigung ein. Inhalt des gemeinsamen Projektes ist die Entwicklung und Herstellung eines … Mehr >

Mit der Granulatextrusion bietet Weber eine Lösung zur additiven Fertigung großvolumiger Kunststoffbauteile. (Foto: Weber)
Hans Weber: Additive Fertigung durch Granulatextrusion

Der oberfränkische Extruder- und Schleifmaschinenbauer Hans Weber, Kronach, baut sein Produktportfolio mit der Einführung der Divisionen „Robotik & Automatisierung“ und „Weber Additive“ weiter aus. Das mittelständische Unternehmen hat sich als … Mehr >

1 2 3 4 10