Technologie-News: Weitere Verarbeitungs- und Prüftechnik

Neues Regelgeräte ekr CON 600 net mit erweitertem Funktionsumfang. (Foto: BST eltromat)
BST eltromat: Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz im Fokus
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 4 am Stand 04-C34 aus.Halle: 4
Stand: 04-C34

BST eltromat, Bielefeld, zeigt auf der K 2019 neue Möglichkeiten für eine effiziente Qualitätssicherung in verschiedenen Prozessschritten der bahnverarbeitenden Kunststoffindustrie. Passend zum allgegenwärtigen Thema Circular Economy legt das Unternehmen ein … Mehr >

Mit der parametrierbaren Verzögerungszeit (SS1-Zeit) können Maschinenschäden und Produktionsausfälle verhindert werden. Integriert ist die Sicherheitsfunktion in den neuen Safety-Modulen SAF 002/003. (Foto: Baumüller)
Baumüller: Minimale Stillstandzeiten im Fehlerfall
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 11 am Stand 11-A41 aus.Halle: 11
Stand: 11-A41

Baumüller, Nürnberg, hat eine individuell und sicher parametrierbare Verzögerungszeit in seine neuen Safety-Module integriert. Dadurch steigt die Maschinenverfügbarkeit. Der Antriebs- und Automatisierungsspezialist hat die neuen Safety-Module SAF 002/003 der Umrichterreihe … Mehr >

Dass komplexe Anwendungen mit nachgeordneten Bearbeitungsschritten trotzdem kompakt bleiben können, zeigt die Paketlösung einer Fertigungszelle rund um einen KPA-Pressautomaten von Lauffer zur K 2019. (Foto: Lauffer)
Lauffer: Mit Robot-System automatisierte Duroplast-Presse
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 13 am Stand 13-A14 aus.Halle: 13
Stand: 13-A14

Die Maschinenfabrik Lauffer, Horb, kommt mit zwei Neuheiten zur K 2019. Automation und Industrie 4.0 sind die beherrschenden Themen. Eine neue, automatisierte Drehtischmaschine Allrounder 1600 T, die in Kooperation mit … Mehr >

Das Qualitätsmesssystem Qualiscan QMS ist ein modular konzipiertes System, das sich aus Sensoren und Messrahmen zusammensetzt. (Foto: Mahlo)
Mahlo: Messsysteme für Bahnware
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-G21 aus.Halle: 10
Stand: 10-G21

Mahlo, Saal, stellt auf der K 2019 Lösungen zur Qualitätskontrolle und Regelung kritischer Prozessparameter vor. Das Qualitätsmesssystem Qualiscan QMS ist ein modular konzipiertes System, das sich aus Sensoren und Messrahmen … Mehr >

3D-Siliconmodell einer menschlichen Leber, die mit dem Aceo Imagine Serie K2 Drucker von Wacker gedruckt wurde. Die dunklen Flecken signalisieren einen Tumorbefall. (Foto: Wacker)
Wacker: 3D-Druck mit Silicon weiterentwickelt
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 06 am Stand 06-A10 aus.Halle: 06
Stand: 06-A10

Wacker, München, präsentiert auf der K 2019 eine Weiterentwicklung seiner 3D-Drucktechnologie mit Siliconkautschuk Aceo. Der neue Drucker Aceo Imagine Series K2 punktet mit zahlreichen technischen Verbesserungen sowie einer neuen Software, … Mehr >

Spritzgießprojekt zum Leitthema Kunststoffindustrie 4.0. (Grafik: IKV)
IKV: Drei Forschungsthemen live am Stand
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 14 am Stand 14-C16 aus.Halle: 14
Stand: 14-C16

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen ist auf der K 2019 mit einem eigenen Stand vertreten. Wie schon seit den Anfängen der K … Mehr >

Das Hochleistungsgefäßsystem kann bis zu 40 Proben gleichzeitig aufschließen. (Foto: CEM)
CEM: Mikrowellenaufschlusssystem zur Elementanalytik

Das Mikrowellenaufschlusssystem Mars 6 von CEM, Kamp-Lintfort, bietet die hohen Temperaturen, die zum vollständigen Aufschluss aller Polymertypen erforderlich sind. Von PA bis PET liefert das System eine klare und restkohlenstofffreie … Mehr >