Technologie-News: Werkstoffe

Anwendungen für die neuen Farb-Additiv-Kombi-Masterbatche sind Produkte, die der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. (Foto: Grafe)
Grafe: Verbesserte Performance bei UV- und Thermostabilisierung
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 6 am Stand 06-E75-E77 aus.Halle: 6
Stand: 06-E75-E77

Das Thüringer Unternehmen Grafe, Blankenhain, stellt auf der K 2019 neue Farb-Additiv-Kombi-Masterbatche für ABS und PC/ABS vor, die bei geringerer Dosierung eine verbesserte Performance hinsichtlich UV- und Thermostabilisierung erzielen. Diese … Mehr >

Mit der neue Amid-Anlage verdoppelt Croda seine Standort-Kapazität. (Abb.: Croda)
Croda: Additive für smarte Polymermaterialien
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 07a am Stand 07a-D05 aus.Halle: 07a
Stand: 07a-D05

Der Geschäftsbereich Croda Polymer Additives ist nun Teil von Croda Smart Materials und bietet umfassende Polymerexpertise sowie zahlreiche Technologie-Plattformen. Diese Namensänderung untermauert Crodas Unternehmensstrategie, den Fokus auf smarte Innovationen für … Mehr >

Nordmann: Messeauftritt mit Rohstoffpartnern
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 5 am Stand 05-D17 aus.Halle: 5
Stand: 05-D17

Der international tätige Chemiedistributor Nordmann, Hamburg, wird sich auf der K 2019 gemeinsam mit seinen Partnern und Co-Ausstellern Francesco Franceschetti Elastomeri (FFE), Honeywell, Kraton, Nyacol und PMC präsentieren. Im Mittelpunkt … Mehr >

Rowa: Flexibles Lichtdesign bei hoher Lichtausbeute
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 08a am Stand 08a-B28 aus.Halle: 08a
Stand: 08a-B28

Lichtstreuende Masterbatche für TPUs präsentiert Rowa Masterbatch, Pinneberg, auf der K 2019. Durch die weite Verbreitung von LED-Beleuchtungen gewinnen transluzente Kunststoffe für Leuchtkörperabdeckungen zunehmend an Bedeutung. Die Abdeckungen sollen das … Mehr >

Für die Farbentwicklung betreibt Grafe im Technikum einen 3D-Drucker. (Foto: Grafe)
Grafe: Farben und Effekte für 3D-Druck-Teile
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 6 am Stand 06-E75-E77 aus.Halle: 6
Stand: 06-E75-E77

Einst eine Nische für Hobbybastler – heute ein Massenmarkt: Der 3D-Druck hat sich in den vergangenen zehn Jahren zu einem umsatzstarken Geschäft entwickelt und ist dabei, einen wichtigen Schritt in … Mehr >

Das Haftvermögen halogenfrei flammwidriger TPE-Typen im Verbund mit flammgeschütztem Polyamid hängt in hohem Maß von der spezifischen PA-Formulierung ab. Entwicklungsziel war ein Schälwiderstand von 2,5 N/mm, geprüft nach VDI 2019. (Abb.: Kraiburg TPE)
Kraiburg TPE: Flammwidrige TPEs mit Haftung zu PA
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 06 am Stand 06-C58-04 aus.Halle: 06
Stand: 06-C58-04

Kraiburg TPE, Waldkraiburg, verfügt über weitreichende Erfahrung in der Entwicklung von TPE mit halogenfreier Flammschutzausrüstung. Für 2-K-Anwendungen mit PP wurde erst jüngst eine zweite Produktreihe mit Flammwidrigkeitseinstufung gemäß UL Standard … Mehr >

Abdeckungen für Lüftungsöffnungen (hier ein Beispiel) gehören zu den möglichen Anwendungen der neuen glasfaserverstärkten Bio-Flex- und Terralene-Compounds von FKuR. (Foto: www.istockphoto.com/Sadeugra)
FKuR: Erweiterte Einsatzbereiche für biobasierte Thermoplaste
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 6 am Stand 06-E48 aus.Halle: 6
Stand: 06-E48

Auf der K 2019 präsentiert FKuR, Willich, sein erweitertes Portfolio biobasierter Thermoplaste für eine weiter wachsende Anwendungsbreite einschließlich Verpackungen, Konsumgüter, Sportartikel und technische Teile. Aktuelle Ergänzungen sind zwei glasfaserverstärkte Typen … Mehr >

DuPont: Mobilität, Elektronik, Gesundheitsversorgung im Fokus
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 06 am Stand 06-C43 aus.Halle: 06
Stand: 06-C43

Auf der K 2019 präsentiert DuPont Transportation & Industrial (T&I),Genf (Schweiz), Lösungen für Produktanwendungen in den Bereichen „Fortschrittliche Mobilität, „Verbindungen ermöglichen“ und „Intelligente Gesundheitsversorgung“. Im Rahmen der Initiative AHEAD (Accelerating … Mehr >

Für Elektromobilität und autonomes Fahren werden Hochleistungskunststoffe in Zukunft eine noch größere Rolle spielen. (Foto: BASF)
BASF: Kunststoffe für die Mobilität von morgen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 05 am Stand 05-C21-D21 aus.Halle: 05
Stand: 05-C21-D21

Die Megatrends in der Automobilindustrie stellen Materialien vor neue Herausforderungen, bieten gleichzeitig aber auch Chancen. Elektromobilität und autonomes Fahren werden das Automobil grundlegend verändern und etablierte Fahrzeugkonzepte auf den Prüfstand … Mehr >

Das in den Boden des Dispensers ecoDIS eingelassene flexible Dosierelement wird im 2K-Verfahren aus einem TPE von Kraiburg TPE im Verbund mit PP gefertigt. (Foto: Coradin)
Kraiburg TPE: Einfach drücken und mischen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 6 am Stand 06-C58-4 aus.Halle: 6
Stand: 06-C58-4

Mit einem haptisch weichen und medienbeständigen thermoplastischen Elastomer (TPE) von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, haben die Produktentwickler des französischen Spritzgießers Coradin das Dosieren und Zubereiten flüssiger Kosmetika verbessert. Das im Boden … Mehr >

Das Alterungsschutzmittel Vulkanox hat sich für Reifen und andere Gummiprodukte bewährt. (Foto: Lanxess)
Lanxess: Antioxidantien für Reifen und technische Gummiwaren
Dieser Anbieter stellt auf der K 2019 Düsseldorf in Halle 06 am Stand 06-C76-C78 aus.Halle: 06
Stand: 06-C76-C78

Für die verschiedenen Arten der Alterung von Gummiartikeln bietet Lanxess, Köln, ein umfangreiches Sortiment an Antioxidantien und Antiozonantien an. Sie können miteinander kombiniert werden, um das individuelle Wirkspektrum des einzelnen … Mehr >

1 2 3 4 86