Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Hasco: Hochpräzises Führen von Spritzgießwerkzeugen

Die neue Linearnadelführungseinheit bietet eine hochpräzise, flächige Führung der Komponenten. (Foto: Hasco)

Die neue Linearnadelführungseinheit bietet eine hochpräzise, flächige Führung der Komponenten. (Foto: Hasco)

Wird für die flächige Führung von Platten in Spritz- und Druckgießwerkzeugen höchste Präzision gefordert, bietet sich die neue Linearnadelführungseinheit Z073/… von Hasco, Lüdenscheid, an. Ein enges Passungsspiel zwischen der Rechteckführung und den umlaufenden Nadel-Wälzkörpern in der Führungsaufnahme ermöglicht eine zuverlässige und hochpräzise Zentrierung.

Speziell für den Einsatz bei Abstreiferplatten bietet dieses annähernd spielfreie System eine hochpräzise, flächige Führung der Komponenten. Umlaufende Nadeln ermöglichen dabei einen unbegrenzten Hub.

Die Führungen sind aufgrund der Rollreibung und der großen Anlagefläche der Nadeln bei Einsatztemperaturen bis 200 °C verschleißarm. Die daraus resultierende Langlebigkeit kann durch die Verwendung des Hochleistung-Schmiersprays Z261/… noch weiter erhöht werden.

Neben der kompletten Baugruppe Z073/… sind die Rechteckführung Z0731/… und Linearnadelführung Z0732 /… auch einzeln lieferbar.

www.hasco.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.