Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Profol: Umweltfreundliche Verpackungsalternative

Die CPPeel-Platine auf PP-Basis ist nach den Vorgaben des neuen Verpackungsgesetzes zu 100 % recycelbar. (Foto: Profol)

Die CPPeel-Platine auf PP-Basis ist nach den Vorgaben des neuen Verpackungsgesetzes zu 100 % recycelbar. (Foto: Profol)

Auf der diesjährigen FachPack Ende September in Nürnberg stellt die Profol GmbH, Halfing, die Produktentwicklungen CPPeel (Deckplatinenfolien) und CPPouch (Beutelfolien) vor. Mit der neuen Siegeltechnik des Spezialanbieters von Cast-Polypropylen-Folien können rohstoffsparende und benutzerfreundliche Verpackungslösungen auf Basis von CPPeel-Einstoff-Platinen realisiert werden.

Platinen für Lebensmittelverpackungen wie Joghurt, Margarine, Feinkostsalate oder Aufstriche wurden bisher aus PET oder Aluminium gefertigt. Mit der CPPeel-Platine auf Polypropylen-Basis hat Profol nach eigenen umfangreichen Forschungen eine umweltfreundliche Alternative entwickelt, die nach den Vorgaben des neuen Verpackungsgesetzes zu 100 % recycelbar ist. Aber auch in der Herstellung punktet die CPPeel-Platine, da signifikant weniger Energie im Vergleich zur Herstellung einer Alu-Platine benötigt wird. Da die benötigte Siegeltemperatur um bis zu 100 Grad niedriger liegt, lässt sich zusätzlich Energie einsparen.

Die flexiblen CPPouch-Beutelfolien Programm sind für Einstoff-Recycling geeignet. (Foto: Profol)

Die flexiblen CPPouch-Beutelfolien Programm sind für Einstoff-Recycling geeignet. (Foto: Profol)

Profol hat sich intensiv mit der Verarbeitung der Platine bei der Abfüllung beschäftigt und ein auf die Eigenschaften von Polypropylen abgestimmtes Siegelwerkzeug entwickelt. Im Mittelpunkt des Designs steht ein leicht austauschbarer Silikonring, der eine besondere Kombination aus Elastizität und Wärmeleitfähigkeit bietet.

Profol-CPPeel-Folien und Siegelwerkzeug eröffnen Herstellern bessere Möglichkeiten, Lebensmittel zu versiegeln, zu schützen und zu vermarkten. Die flexiblen Beutelfolien aus dem CPPouch-Programm sind für Einstoff-Recycling geeignet und bieten ein breites Spektrum an Siegelnahtfestigkeiten.

www.profol.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.