Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Rolf Schlicht: Neue Maschinengeneration zur Bepuderung

Auf Basis der Maschinenlinien Talkator und Talk-O-Mat hat Rolf Schlicht, Reinfeld, zwei neue Produkte entwickelt, die die Pudermaschinenserie RS Powdertech ergänzen in unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz kommen.

Die Serie Talkator NG SPC für Kabel, Schläuche, Drähte und Profile ist unterhalb der Linie RSC NG angesiedelt und zeigt ihre Stärke in sehr langsam laufenden, einfachen Kabelproduktionen sowie in der Produktion von Strängen und Profilen in der Extrusionsfolge in der Gummi-Industrie. Speziell in der Gummi-Industrie hat der Talkator Vorteile, da die Prozesse in niedrigen Geschwindigkeiten laufen. Das lässt die Anwendung der RS AirStreamTechnology (AST) zu, die in den meisten Anwendungsfällen auch ohne Bürstenlösungen gute Coating-Ergebnisse liefert.

Die Bepuderung erfolgt durch AST-Puderpistolen, die mit bis zu zwei Strahlpumpen verbunden sind. Die neue Beschichtungstechnologie AirStreamTechnology ist bei Produktionsgeschwindigkeiten bis 100 m/min in der Lage, auch ohne Elektrostatik ein feines und gleichmäßiges Coating auf dem Produkt zu erzielen.

Der Talkator NG DR (drum roll) findet seinen Einsatz in der Bepuderung von Gummi-Formteilproduktionen oder innerhalb der Granulat-Produktion. Es werden feine Coatings erzielt. Durch Anwendung des RS Filtersystems ist, wie auch bei den Maschinen PBA/RSC/RSC NG, eine staubfreie Bepuderung gegeben. Da die Anlage online in den kontinuierlichen Fertigungsprozess eingebunden werden kann, entfallen händische Offline-Bepuderungsprozesse.

www.schlicht-gmbh.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.