Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

SPE: European Thermoforming Conference in Genf

Sowohl Platten- als auch Folienthermoformtechnologien stehen im Zentrum der Vorträge der ETC. (Foto: K-AKTUELL.de)

Sowohl Platten- als auch Folienthermoformtechnologien stehen im Zentrum der Vorträge der ETC. (Foto: K-AKTUELL.de)

Zum zwölften Mal findet vom 19. bis 20. März 2020 die European Thermoforming Conference statt – in diesem Jahr in Genf. Die Konferenz ist die Informations- und Kommunikationsplattform für Entscheidungsträger in Unternehmen, neutrale Branchenexperten und die Wissenschaft. Aktuelle Trendthemen rund um die Thermoformtechnologie stehen im Fokus.

Vorträge, Workshops und eine Ausstellung mit Dialogcharakter informieren die Teilnehmer aus Europa und USA. Der Titel der Konferenz: „Thermoforming for a Green Future“. Das Thema bildet die Klammer zwischen den Vorträgen aus Wissenschaft, Zulieferindustrie und Herstellern thermogeformter Produkte. Die Präsentationen haben Design, Material, Verfahren und Anwendungen im Fokus.

Die Teilnehmer der Konferenz bilden einen repräsentativen Querschnitt aus den Bereichen Kunststoffverarbeitung, Endanwendungen, Materialhersteller, Werkzeugmacher sowie Lieferanten von Maschinen und Zubehör.

Die Konferenz findet im Starling Hotel in Genf statt. Informationen zur Konferenz, Ausstellung, der „Thermoforming Parts Competition“, den Trainings-Workshops und zum Sponsoring erhalten Sie unter: spe.etd@skynet.be.

Update am 11. März 2020: Die Tagung wurde auf den Termin 30. September – 2. Oktober 2020 verschoben.

www.thermoforming-europe.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.