Technologie-News: Kunststoffverarbeitung und -produkte

Automatisierte Maßhaltigkeitskontrolle mittels 3D-Multisensor-Messsystem, welches eine Kombination von Koordinaten-Messtechnik (taktil) und Kamera (optisch) nutzt. (Foto: Weiss)
Weiss: 2K-Technik im Fokus

Die Weiss Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG, Illertissen, wird sich auf der Fakuma 2014 als Spezialist für die Entwicklung und Fertigung von anspruchsvollen Spritzguss-Komponenten präsentieren. Im Zentrum steht dabei die … Mehr >

Mit dem Inline-Prozess Instantcoat lackierter Zierring aus dem Automotive Interieur. (Foto: Varioplast)
Varioplast: Effiziente Oberflächenveredelung

Die Varioplast Konrad Däbritz GmbH, Ötisheim, hat ihre Kunststoffoberflächenveredelungstechnologien weiter optimiert und ergänzt. Auf der Fakuma stellt das Unternehmen neue effizienz- und qualitätssteigernde Prozesse sowie deren Einbettung in vollautomatisierte Produktionsabläufe … Mehr >

Für die Gehäuserückwand dieser Pritt Roller setzt Henkel erstmals den Recyclingkunststoff Procyclen ein. (Foto: Interseroh)
Interseroh: Pritt schließt den Kreislauf

Die Henkel AG und Co. KG, Düsseldorf, hat in Zusammenarbeit mit der Interseroh Dienstleistungs GmbH, Köln, einer Tochter des Recyclingdienstleisters und Rohstoffversorgers Alba Group, Berlin, erstmals Produkte aus Recyclingkunststoff entwickelt. … Mehr >

Die variable Bürolandschaft Living Office besteht komplett aus struktursteifem Schaumstoff. (Foto: Miller/JSP)
JSP: Bürolandschaft aus Schaumstoff

Die Berliner Designergruppe Studio 7.5 hat eine variable Bürolandschaft aus dem High-Tech-Schaumstoff Arpro von JSP, Tokio, entwickelt, die nun von dem amerikanischen Innenausstatter Herman Miller unter dem Namen Living Office … Mehr >

Diese neuartigen Strukturbauteile dienen als Verstärkungselemente von Profilelementen. (Foto: Weiss)
Weiss: Neuartige Strukturbauteile im 2K-Spritzguss

Die Weiss Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG hat am Standort Illertissen eine neue Maschine für das Zweikomponenten-Spritzgießen in Betrieb genommen. Die Maschine wird ausschließlich für die Fertigung von neuartigen Strukturbauteilen … Mehr >

Ringe aus dem glasfaserverstärkten Kunststoff Durostone EPX-M unterliegen keinem Schrumpf in der Vapour-Phase-Trocknung. (Foto: Röchling)
Röchling: Steigungsendringe und Schirmringe aus GFK

Die Röchling Engineering Plastics KG; Haren, bietet neue Wege im Transformatorenbau: Der Kunststoffverarbeiter fertigt als erster Hersteller Steigungsendringe und Schirmringe für ölgefüllte Leistungstransformatoren aus glasfaserverstärktem Material auf Kunstharzbasis. Die unter … Mehr >

As vierzehn Kunststoffkomponenten und drei Metallteilen besteht dieser Autoinjektor, der in Küssnacht produziert wird. (Foto: Gerresheimer)
Gerresheimer: Produktionsauftrag für komplexen Autoinjektor

Ein führendes amerikanisches Pharmaunternehmen hat die Gerresheimer AG, Düsseldorf, mit der Produktion eines Autoinjektors beauftragt. Das Medikament wird zur Behandlung mittelschwerer bis schwerer aktiver Psoriasis-Arthritis eingesetzt. Produziert wird der Autoinjektor … Mehr >

Mit der neuen Brilliance-Tube für Brausetabletten steigt Sanner in den Markt für dekorierte Verpackungen ein. (Foto: Sanner)
Sanner: Brausetabletten-Tube mit IML dekoriert

Mit der neuen Brilliance Tube für Brausetabletten erweitert die Sanner GmbH, Bensheim, ihr Portfolio an Kunststoffverpackungen für Pharma-, Medizin- und Healthcareprodukte um eine weitere Komponente: im In-Mould-Labeling-Verfahren (IML) hergestellten Röhren … Mehr >

Die komplett aus CFK gefertigte Felge erfüllt die aktuellen Normen des TÜV für Metallfelgen. (Foto: Sabic)
Sabic: Erste thermoplastische CFK-Felge

Sabic, Kringlan Composites und andere Partner aus der Industrie arbeiten an der Weiterentwicklung der weltersten thermoplastischen Felge aus Carbon-Verbundwerkstoff. Eingesetzt werden das Polyetherimid (PEI) Ultem von Sabic und die Technologie … Mehr >

Raumedic: Silikonstopfen mit verbesserten Gleiteigenschaften

Die Raumedic AG, Helmbrechts, präsentiert auf Medtec in Stuttgart einen speziell für dreiteilige Spritzensysteme konzipierten Silikonstopfen. In der medizintechnischen und pharmazeutischen Industrie wächst seit Jahren das Interesse, die bekannten Defizite … Mehr >