Technologie-News: Sonstiges

Griffe in öffentlichen Verkehrsmitteln sind ein mögliches Anwendungsgebiet des antimikrobiellen Masterbatches. (Foto: wachiwit - stock.adobe.com)
Grafe: Antimikrobiell ohne Nebenwirkungen

Das neu entwickelte Universalmasterbatch Funaden Antimikrobiell kann in zahlreichen Polymeren eingesetzt werden, zeigt bereits bei geringer Dosierung eine hohe Wirksamkeit im gesamten Bauteil und verursacht keine signifikante Veränderung der Bauteilmechanik.

Flexibler Mikroextruder: Plastifiziergeometrien (links) und die Extruderbaugruppe mit dem Dosiermodul (rechts). (Foto: KUZ)
KUZ: Leichtbau, Miniaturisierung und Funktionalisierung im Fokus
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2021 in Friedrichshafen in Halle B3 am Stand B3-3006 aus.Halle: B3
Stand: B3-3006

Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) präsentiert sich auf der Fakuma als Entwicklungspartner für passgenaue kunststofftechnische Lösungen. Nachhaltige Produkte und optimierte Prozesse stehen dabei im Mittelpunkt. Das Forschungsinstitut zeigt auf seinem … Mehr >

Verkleidung von Bahnsitzen mit senosan C60FR-5. (Foto: Senoplast)
Senoplast: Für Bahninnenräume und Kühlschränke
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2021 in Friedrichshafen in Halle B2 am Stand B2-2115 aus.Halle: B2
Stand: B2-2115

Mit zwei Produktneuheiten wartet Senoplast, Piesendorf (Österreich), bei der Fakuma 2021 auf: Für die Bahnindustrie und ihre strengen Flammschutzanforderungen hat das Unternehmen einen Werkstoff entwickelt, der neue Möglichkeiten für die … Mehr >

Horo Dr. Hofmann ist auf die Fertigung von speziell auf die Anwendung abgestimmten Trockenschränken in unterschiedlichsten Größen spezialisiert. (Foto: Horo Dr. Hofmann)
Horo Dr. Hofmann: Schnelles und schonendes Trocknen

Die Ultratrockner von Horo Dr. Hofmann, Ostfildern, bieten eine prozesssichere, zuverlässige und schnelle Trocknung bei moderaten Temperaturen. Trockner mit einem geschlossenen Trockenkreislauf, die unabhängig von der Umgebungsluft betrieben werden, haben … Mehr >

Die PC-Platten finden u. a. Einsatz für Bahnhofsüberdachungen. (Foto: Exolon)
Exolon: Markenwechsel für Polycarbonat-Massivplatten

Ab Juli 2021 vertreibt die Exolon Group, Pulheim, ihre Massivplatten aus Polycarbonat unter dem neuen Markennamen „Exolon made of Makrolon“. Exolon ist langjähriger Hersteller und Vermarkter des Makrolon-Plattenmaterials und hat … Mehr >

1 2 3 4 8