Technologie-News: Automatisierungstechnik

Mit rund 300 Kunden und Partnern hatte Engel im Mai sein neues Packaging Center eingeweiht. (Foto: Engel)
Engel: Mehr Effizienz beim Spritzgießen von Verpackungen

Mit einem neuen Packaging Center bietet der Spritzgießmaschinenbauer Verpackungsherstellern Unterstützung bei der Leistungssteigerung ihrer Produktionsanlagen. Zur Analyse u. a. der Zykluszeit und Energieeffizienz können Kunden eigenen Werkzeuge und Materialien mitbringen.

Das neue NCFC von Kistler ist ein besonders kompaktes und leichtes servoelektrisches Fügesystem, das für Clinch- und Nietanwendungen angepasst ist. (Foto: Kistler)
Kistler: Vielfältige Lösungen für die Smart Factory

Auf der Automatica in München präsentiert das Unternehmen ab morgen sein breites Portfolio an Füge-, Mess- und Prozessüberwachungssystemen – von Komponenten über umfassende Softwarelösungen und Servicekonzepte bis hin zu automatisierten Komplettlösungen.

Die neuen Modelle im mittleren Traglastbereich, wie der Stäubli TX2-140, bieten eine Traglast von 40 kg. (Foto: Stäubli)
Stäubli: Robotik einfach gemacht

Statt Produktneuheiten präsentiert der Roboterhersteller auf der automatica vom 21. bis 24. Juni in München sein Easy-to-Use-Konzept mit einem ganzen Paket an Vorteilen über alle Phasen eines Roboter-Lebenszyklus hinweg.

In einem Mix aus Präsenz- und Digitalangeboten stellt Desma sein Produktspektrum für nachhaltiges Elastomerspritzgießen vor. (Fotos: Desma)
Desma Elastomertechnik: Live-Anwendungen und digitale Maschinenabnahme

Desma Elastomertechnik, Fridingen, stellt auf der DKT in Nürnberg Neuentwicklungen zum allgegenwärtigen Thema Nachhaltigkeit vor. Dazu zählen Digitalisierung, Automationslösungen, Rückverfolgbarkeit von Artikeln, abfall- und angussfreie Artikelproduktion sowie Silikonverarbeitung. Darüber hinaus … Mehr >

Die neue Horizontalmaschine Rapid+ 300 „2022“ reduziert den Energieverbrauch und bietet kürzere Zykluszeiten. (Foto: Maplan)
Maplan: Mehr Effizienz durch individuelle Automatisierung

Bei Maplan, Kottingbrunn (Österreich), stehen modular strukturierte, bedienungsfreundliche Komplettlösungen im Mittelpunkt der DKT-Messepräsentation Ende Juni in Nürnberg. Unter anderem wird das Automatisierungskonzept MAP.autocell seine Messepremiere feiern. Die wesentliche Neuerung ist … Mehr >

CRX-Roboter sind vielseitig einsetzbar. (Foto: Fanuc)
Fanuc: Palette kollaborativer Leichtbauroboter erweitert

Der Anbieter von CNC-Steuerungen, Robotern und Fabrikautomation Fanuc, Oshino (Japan), erweitert seine Produktpalette um die drei kollaborativen Leichtbauroboter CRX-5iA, CRX-20iA/L und CRX-25iA. Sie ergänzen die Modelle CRX-10iA und CRX-10iA/L. „Auf … Mehr >

Mit der Funktion Synchronfahrt startet der Greifer des Roboters schneller und spart so Zykluszeit. (Foto: KraussMaffei)
KraussMaffei: Kürzere Zykluszeit durch Synchronfahrt

Einspritzen, Nachdruck, Abkühlphase – Spritzgießen ist ein sequenzieller Prozess und die einzelnen Schritte sind in der Regel optimiert. Sie bieten deshalb wenig weiteres Potential zur Zykluszeitverbesserung. Dieses bietet aber die … Mehr >

Die intuitive und herstellerunabhängige Programmierung der Bewegungsbahnen macht die roboterbasierte Automatisierung einfacher, schneller und effizienter. (Foto: acp systems)
ACP Systems: Komplexe Roboterapplikationen einfach umgesetzt

Aufgrund der zeit- und kostenintensiven Programmerstellung, die für jedes Robotermodell individuell erfolgen muss, scheuen sich viele Unternehmen, mehrachsige Bewegungsautomaten einzusetzen. Die auf anspruchsvolle Automatisierungsaufgaben spezialisierte acp systems AG, Ditzingen, ermöglicht … Mehr >

Mit einer sicheren und flexiblen Kommunikation zwischen sicheren Steuerungen lassen sich die Vorzüge der programmierbaren Sicherheitstechnik auch für Sicherheitsfunktionen im Maschinenverbund einsetzen. (Abb.: B&R)
B&R: Sichere Kommunikation zwischen Maschinen

B&R, Eggelsberg (Österreich), vereinfacht jetzt die sichere Kommunikation zwischen Maschinen und Maschinenteilen. Mit einem Update der Software mapp Safety lassen sich programmierbare Sicherheitsfunktionen nun ohne nennenswerten Mehraufwand auch in komplexen … Mehr >

Elektrische Handlings sind geräuscharm, präzise, schnell, schnittstellen-kompatibel und platzsparend. (Foto: Rico)
Rico: Werkzeuggebundenes elektrisches Rotor-Handling

Das elektrische bzw. Servo-Handling ist die Premiumklasse unter den Handling-Systemen. Eingesetzt wird es vor allem bei sensiblen Bauteilen, die eine hohe Prozessstabilität erfordern. Rico, Thalheim bei Wels (Österreich), baut elektrische … Mehr >

Die neue Generation der LRX-Linearroboter bietet mehr Flexibilität bei anspruchsvollen, komplexen Spritzgießprozessen. (Foto: KraussMaffei)
KraussMaffei: Flexible Linearroboter mit Bedienkomfort

Die neue Generation der Linearroboter LRX von KraussMaffei, München, wächst mit ihren Anforderungen. Kunststoffverarbeitern bietet sie eine große Auswahl an Achslängen und Handachsen, eine gute Einbindung der Peripherie sowie Flexibilität … Mehr >

Werden künftig eng zusammenarbeiten (v. l.): Claus Wilde, Geschäftsführer von Engel Deutschland, Prof. Peter Michel, der als Leiter des Geschäftsfelds Polymeranwendungen am Fraunhofer IMWS den Bereich Polymerverarbeitung am Fraunhofer PAZ verantwortet, und Franz Füreder, Vice President der Business Unit Automotive von Engel Austria. (Foto: Fraunhofer IMWS/Lynn Tiller)
Engel: Zwei Spritzgießmaschinen für Leichtbauentwicklung

Mit der Eröffnung seines Erweiterungsbaus Anfang November stärkt das Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung PAZ in Schkopau in der Nähe von Halle (Saale) die Forschung und Entwicklung von Leichtbauanwendungen mit … Mehr >

1 2 3 4 21