Technologie-News: Peripherietechnik

Die Temperiergeräte Tempro basic C120 gibt es in zwei Baugrößen. (Foto: Wittmann)
Wittmann: Direkt gekühlte Temperiergeräte

Mit den Modellen Tempro primus C120 und Tempro basic C120 konnte die neue 120er-Serie der direkt gekühlten Temperiergeräte der Wittmann Kunststoffgeräte Ges.m.b.H., Wien, mit Verkaufsstart im Februar nahtlos an das … Mehr >

Der Trockner X Max nimmt eine Schlüsselstellung unter den weiterentwickelten Eureka-Bausteinen ein. (Foto: Moretto)
Moretto: Trocknungssystem Eureka aufgewertet

Die Moretto S.p.A., Massanzago (Italien), Hersteller von Peripheriegeräten für die Kunststoff-Industrie, stellt während der Fakuma das Materialaufbereitungssystem Eureka in den Vordergrund. Das System besteht aus drei Bausteinen – dem Luftstromführungs- … Mehr >

Metro G: mit dem modularen Baukastensystem kann für jede Applikation ein passendes Fördergerät konfiguriert werden. (Foto: Motan-Colortronic)
Motan-Colortronic: Fördertechnik im Fokus

Aus dem Bereich Fördertechnik präsentiert die Motan-Colortronic GmbH, Friedrichsdorf, auf der Fakuma die neue Granulat-Fördergerätelinie Metro G. Dieses Highlight wird mit Metrolink ergänzt, einem automatischen Kupplungsbahnhof mit eigener autarker Steuerung. … Mehr >

Die neue Generation der FC3-Dosiersysteme bringt eine höhere Dosiergenauigkeit mit. (Abb.: Friedrich Electronic)
Friedrich Electronic: Effektive Schüttgutdosierung

Nach einjähriger Entwicklungs- und Testphase bringt die Friedrich Electronic GmbH & Co. KG, Lollar, eine überarbeitete Version ihres erfolgreichen Flow Controller FC3 auf den Markt. Das gravimetrische Dosiersystem ist im … Mehr >

Die Zweikreis-Technologie benötigt bei gleichem Materialdurchsatz bis zu 70 % weniger Druckluft als ein Einkreis-Drucklufttrockner. (Abb.: Wenz)
Wenz: Energieeffiziente Materialtrocknung

Der Peripherielieferant Wenz Kunststoff GmbH & Co. KG, Lüdenscheid, setzt im Bereich der druckluftbasierten Granulattrocknung die Trockenserie Card M der österreichischen Firma Farrag Tech GmbH ein. Das Trocknungssystem basiert auf … Mehr >

Das neue Seitenentnahme 7-5 S-Design-Handlinggerät für Spritzgießmaschinen bis 3.500 kN. (Foto: Wemo)
Wemo: Neue Generation Linear-Handlinggeräte

Ein Highlight des Handlingprogramms der Wemo Automation AB, Värnamo (Schweden), sind die neuen Linearroboter der X-Design-Baureihe. Sie sind als Allrounder für die Entnahme unterschiedlichster Kunststoffteile konzipiert und bringen eine hohe … Mehr >

Die neu entwickelte Spritzgieß-Bestückungsanlage MRC 241552 Robocube. (Foto: MartinMechanic)
MartinMechanic: Spritzgießen mit Präzision

Echte Präzisionsarbeit leistet die neue, von der MartinMechanic Friedrich Martin GmbH & Co KG, Nagold, entwickelte Spritzgieß-Bestückungsanlage zum Ummanteln elektromechanischer Bauteile. Im Einsatz ist die Rundteller-Maschine MRC 241552 vom Typ … Mehr >

Stäubli: Edelstahlkupplungen mit freiem Durchgang

Stäubli Connectors bietet mit den neuen Baureihen UPA und UPB Schnellkupplungen für Einsätze, die hohe Sauberkeitsanforderungen stellen. Die Kupplungen sind komplett in Edelstahl ausgeführt und in zahlreichen Nennweiten und Dichtungsvarianten … Mehr >