Technologie-News

Die Farbauswahl erfolgt in der Regel auf Basis von entsprechenden Farbvorlagen. (Abb.: Rowa)
Rowa: Farbreferenzen im Kunststoffbereich
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B1 am Stand B1-1212 aus.Halle: B1
Stand: B1-1212

Die Farbe ist bei vielen Bauteilen ein wichtiges Qualitätskriterium. Das menschliche Auge kann bis zu zehn Millionen Farbtöne unterscheiden. Daher muss die Farbabstimmung von benachbarten verbauten Teilen (z. B. im … Mehr >

Varioplast: Variothermie für das Spritzgießen
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A1 am Stand A1-1007 aus.Halle: A1
Stand: A1-1007

Zur Fakuma 2017 präsentiert die Varioplast Konrad Däbritz GmbH, Ötisheim, seine Palette an Kunststoffverarbeitung wie 2K-Spritzgießen, Lackieren, PVD-Beschichten, Lasern, Bedrucken, Heißprägen, Ultraschallschweißen, Dichtungsschäumen und Thermoformen. Neu ist die mit der … Mehr >

Sise präsentiert die neue Regler-Generation MV3, die bis zu 336 Zonen regeln kann. (Foto: Sise)
Sise: Neue Regler-Generation für bis zu 336 Zonen
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A4 am Stand A4-4103 aus.Halle: A4
Stand: A4-4103

Die neue Regler-Generation MV3, die bis zu 336 Zonen regeln kann, will die Sise Kunststofftechnik GmbH, Stuttgart, auf der Fakuma 2017 vorstellen. Sie sollen bis Ende des Jahres in Serienproduktion … Mehr >

Einwellenzerkleinerer der QR-Baureihe werden mit 22 bis 180 kW Antriebsleistung und Schneidwerksbreiten von 800, 1000, 1200, 1400, 1700 und 2100 mm angeboten. (Foto: Untha)
Untha: Wertstoffe problemlos zerkleinern
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A6 am Stand A6-6224 aus.Halle: A6
Stand: A6-6224

Die Untha Deutschland GmbH aus Karlstadt erweitert ihre Produktpalette und bringt mit der QR-Klasse eine neue Generation von zuverlässigen, vielseitig einsetzbaren und leistungsstarken Einwellen-Zerkleinerungsmaschinen auf den Markt. Auf der Fakuma … Mehr >

Für feingliedrige Formteile aus POM bieten die maßgeschneiderten die POM-basierten Masterbatche einige Vorteile. (Foto: Granula)
Granula: Farbig aber geruchlos
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4007 aus.Halle: B4
Stand: B4-4007

Die Granula Gruppe, Merenschwand (Schweiz), präsentiert auf der Fakuma ihr umfangreiches Spektrum an Masterbatches. Aus der Automobil- und Lackindustrie ist das Thema typischer Geruch von Farben bekannt. Aufgrund der in … Mehr >

KEM-Direkteinfärbgerät von Koch mit neuer Steuerung über Touch-Panel auf einem AZ-3-Flansch aus dem Baukastensystem des Unternehmens. (Foto: Koch)
Koch: Touch-Panel-Steuerung für Direkteinfärbgeräte
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A3 am Stand A3-3213 aus.Halle: A3
Stand: A3-3213

Eine neue Steuerung über Touch-Panel für die Direkteinfärbgeräte der KEM-Baureihe stellt die Werner Koch Maschinentechnik GmbH, Ispringen, auf der Fakuma 2017 vor. Sie wird wie bisher im Gehäusekörper integriert und … Mehr >

Maurer: Metallersatz im Hochtemperaturbereich
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B4 am Stand B4-4008 aus.Halle: B4
Stand: B4-4008

Die Maurer Kunststofftechnik GmbH, Villingen-Schwenningen, Hersteller von technischen Kunststoffen, präsentiert auf der Fakuma seine neuen Compounds für Anwendungen im Hochtemperaturbereich sowie für Metallersatz. Diese ergänzen die Reihe PA Makamid Reihe … Mehr >

DIF: Sicherheit in der Medizintechnik

Die Digitale Revolution „Industrie 4.0“ eröffnet für die Wirtschaft zweifelsohne enorme Potenziale, birgt jedoch nach Ansicht des DIF durch die vollständige Vernetzung von Maschinen die Gefahr vermehrter Cyberangriffe. Ein höchst … Mehr >

Maßgeschneiderte Compounds für technische Bauteile sowie Masterbatche für technische Kunststoffe gehören zum Portfolio von Grafe. (Foto: Grafe)
Grafe: Technische Kunststoffe im Fokus
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle B5 am Stand B5-5306 aus.Halle: B5
Stand: B5-5306

Die Grafe-Gruppe, Blankenhain, steht für kunden- und applikationsspezifische technische Kunststoffe. Auf der Fakuma wird das Unternehmen seine Produktpalette inklusive der neuesten Produkterweiterungen und -highlights präsentieren. Die technischen Kunststoffe von Grafe … Mehr >

Mit Autonomous Optimization lässt sich der Einfluss von Prozessparametern und Materialauswahl auf die Bauteilqualität leicht bewerten. Für eine LSR Anwendung sind alle möglichen Kombinationen von Prozesseinstellungen und Material sowie deren Einfluss auf den Vernetzungsgrad des Bauteils dargestellt. (Foto: Sigma)
Sigma: Bauteilqualität und Produktionsbedingungen optimieren
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5105 aus.Halle: A5
Stand: A5-5105

Spritzgießprozesse werden zunehmend komplexer und Lieferzeiten immer kürzer. Mit Hilfe eines neuentwickelten Werkzeugs werden das optimale Bauteildesign und die besten Produktionsbedingungen schon vor dem Werkzeugbau ermittelt und gleichzeitig die maximale … Mehr >

Lagerfachbehälter aus Nature Plastic Compounds. (Foto: CKT)
CKT/Ökoplast: Werkstückträger-Baukasten und NPCs im Fokus
Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen in Halle A5 am Stand A5-5228 aus.Halle: A5
Stand: A5-5228

CKT und Ökoplast, Mittweida, kommen mit Weiterentwicklungen ihres Produktportfolios zur Fakuma nach Friedrichshafen. Die Schwesterfirmen haben zum einen ihre Compoundieranlage für hochgefüllte Nature Plastic Compounds (NPC) weiterentwickelt und neue Werkstoff- … Mehr >

Branchen-News

GKV: Positionen der Parteien zur Kunststoffverarbeitung

Aus Anlass der Bundestagswahl am 24. September hat der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV, Bad Homburg; www.gkv.de) den Parteien CDU/CSU, SPD, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen und FDP die wichtigsten Forderungen der [...] Mehr ›

NRC: Compounds für Weinkorken von Francesco Franceschetti

Der Distributeur Nordmann, Rassmann (NRC, Hamburg; www.nrc.de) und Francesco Franceschetti Elastomeri (FFE, Corte Franca / Italien; www.f-franceschetti.it) setzen ihre Partnerschaft bei „Marfran"-Compounds fort. Neue SBS- und SEBS-Compounds dieser Produktfamilie sind [...] Mehr ›

Über K-AKTUELL.de

K-AKTUELL.de versorgt Fach- und Führungskräfte der Kunststoffindustrie täglich mit Markt- und Unternehmensnachrichten, aktuellen Berichten über Produkte und Neuheiten sowie mit tagesaktuellen Marktberichten und Blogs.

K-AKTUELL.de ist ein Gemeinschaftsangebot des Brancheninformationsdienst KI – Kunststoff Information, des Branchenportals KunststoffWeb und des Kunststoff-Fachmagazins K-PROFI.

K-AKTUELL.de bietet als zentrale Informationsdrehscheibe Neuheiten aus Kunststofferzeugung, Maschinenbau, Formen- und Werkzeugbau sowie aus der Kunststoffverarbeitung, der Produktion von Spitzgussteilen, Rohren und Profilen, Folien und Platten sowie aus der Anwendung von polymeren Werkstoffen in Automobil, Medizin, Haushalt, Elektrotechnik und Elektronik sowie Sport und Freizeit.

K-AKTUELL.de berichtet über Neuheiten bei Standardkunststoffen (u.a. PE, PP, PVC, PS, EPS), technischen Thermoplasten (u.a. ABS, PBT, PET, PA, PC), Hochleistungskunststoffen (u.a. PSU, PES, PEEK), Kautschuk und thermoplastischen Elastomeren (TPE, TPO, TPU) sowie über Compounds, Masterbatche, Farbmittel, Additive, Füllstoffe, Hilfs- und Verstärkungsmittel.

K-AKTUELL.de informiert über Neuheiten in der Technologie mit Innovationen bei Spritzgießmaschinen, Extrudern, Thermoform- und Blasformmaschinen sowie Schäumanlagen, bei der Verfahrenstechnik, der Peripherietechnik mit Automatisierung und Robotern, Materialmanagement und Trocknung, Temperier- und Kühltechnik, sowie im Formen- und Werkzeugbau mit Normalien und Heißkanaltechnik.

Zur K 2016 – Internationale Fachmesse Kunststoff und Kautschuk in Düsseldorf war K-AKTUELL die einzige offizielle deutschsprachige Messezeitung. Die nächste K 2019 findet vom 16. bis 23. Oktober 2019 statt.