Gedanken und Impulse der Redaktion

Kunststoffbranche – Das Quartal der Entscheidung

Von der Dramatik der vergangenen Wochen und Monate blieb auch die Kunststoffindustrie nicht verschont. Im Gegenteil, wie der KI Chefredakteur Christian Preiser kommentiert: die wachsende Unsicherheit in der Branche ist mit Händen greifbar. Logistikprobleme und insbesondere Energiepreissteigerungen machen den Kunststoffverarbeitern in Deutschland das Leben schwer.

Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit im Fokus

Liebe Leserin, lieber Leser, die Versorgungssicherheit, der Mobilitätswandel und die Nachhaltigkeit stehen im medialen und politischen Fokus. Auch die Kautschukindustrie stellt sich den Herausforderungen. In der aktuellen Ausgabe 7-8/2022 unseres … Mehr >

GKV/TecPart: Corona-Rückzahlungen strecken!

Die Kunststoff verarbeitende Industrie in Deutschland ist im ersten Halbjahr um 13,3 % auf einen Umsatz von 39,6 Mrd. EUR gewachsen. Die einzelnen Sparten entwickelten sich dabei sehr unterschiedlich. Kostensteigerungen und ein Produktionsrückgang belasteten das Ergebnis, multiple Krisen den Ausblick, so das Resümee des Branchenverbands GKV/Tecpart. Verbandsgeschäftsführer Michael Weigelt fordert, die Rückzahlungsmodalitäten der Corona-Kredite zu strecken, um liquiditätsschwache Unternehmen zu stützen.

Konjunktur – Die deutsche Kunststoffwirtschaft blickt in den Abgrund

Optimismus adé! Die deutsche Kunststoffindustrie steuert offenbar auf eine der schwersten Wirtschaftskrisen seit mehr als einem Vierteljahrhundert zu. Eine andere, positivere Interpretation lassen die Ergebnisse der 43. Konjunkturumfrage im Rahmen des KI Dialogs nicht zu.

Kreativität, Mut und Entschlossenheit

Liebe Leserin, lieber Leser, spannende Projekte, kreative Gründer und mutige Start-ups in der Kunststoff verarbeitenden Industrie prägen das Mai-Heft von K-PROFI. So will die Wirthwein-Gruppe den CO2-Footprint ihrer Spritzgussteile ermitteln … Mehr >

Orientierung in Zeiten der Ohnmacht

Liebe Leserin, lieber Leser, als Fachmedium können wir Trends analysieren, Best Practice zeigen, Orientierung vermitteln und Impulse geben. Nicht mehr und nicht weniger wollen wir auch mit diesem Heft K-PROFI … Mehr >

Dank Kunststoff mehr Drive für Klima und Umwelt

Mit dem Deutschen Innovationspreis würdigt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz das Engagement von Wirtschaft und Forschung für Klima- und Umweltschutz. Unter den 21 nominierten Produkten und Dienstleistungen finden sich … Mehr >

Optimistischer Abschluss des Jahres 2021

Mit der Ausgabe 11-12 beschließt K-PROFI die Berichterstattung über ein mehr als wechselvolles Jahr 2021. Noch einmal bieten wir Kunststoffverarbeitern Hintergründe für Entscheidungen, Einblicke in erfolgreiche Betriebe und Details zu … Mehr >

Keine SPS 2021 in Nürnberg

Im wöchentlichen Newsletter von K-AKTUELL.de hatte ich Sie am Mittwoch noch auf die Messe „SPS“ aufmerksam gemacht: Eigentlich sollte sie diese Woche in Nürnberg für drei Tage Branchentreffpunkt der „Smart … Mehr >

Mutige Entscheidungen mit Zukunft

Liebe Leserin, lieber Leser, in unserem Heft K-PROFI 10/2021 lesen Sie wieder von spannenden Technologien, beeindruckenden Persönlichkeiten und mutigen Entscheidungen. Die Lebensmitteltauglichkeit von Recyclingware ist von der EFSA bisher nur … Mehr >

Sprünge bei der Effizienz und beim Recycling

Liebe Leserin, lieber Leser, neue Technologien für mehr Effizienz in den Prozessen und Sprunginnovationen zur Aufbereitung und Veredelung von Kunststoffen stehen im Mittelpunkt der Ausgabe 9/2021 von K-PROFI. Nifco Germany … Mehr >

Grenzen überwinden und Kreisläufe schließen

Liebe Leserin, lieber Leser, klassische Verfahren zur Herstellung konturnaher Temperierkanäle in Spritzgießwerkzeugen sind auf gewisse Bauräume begrenzt. Die FKT Formenbau und Kunststofftechnik in Triptis überwindet diese durch Diffusionsschweißen. Christian Kolbe … Mehr >

1 2 3 4 16