Technologie-News: Weitere Verarbeitungs- und Prüftechnik

Fehlerhafte und fehlerfreie Naht. (Abb.: Frimo)
Frimo: Ziernahtversiegelung bei hinterschäumten Innenraumkomponenten
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 13 am Stand 13-C60 aus.Halle: 13
Stand: 13-C60

Bei der Produktion von Automobil-Innenraumkomponenten wird zwischen die Dekorhaut und den Träger ein Polyurethan-Schaumsystem eingebracht. Ein aktueller Trend ist der zunehmende Einsatz echter Ziernähte im Cockpit. Diese müssen abgedichtet werden, damit der PU-Schaum nicht durchtritt.

Auf seinem Messestand zeigt der Maschinenbauer am Beispiel einer Anlage Aufbau, Ausstattung und Besonderheiten der Technologie von Pharma- und Reinraumpressen. (Foto: Wickert)
Wickert: Live-Daten von Elastomerpressen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 14 am Stand 14-A41 aus.Halle: 14
Stand: 14-A41

Der Maschinenbauer zeigt auf der K 2022 die Industrie-4.0-Anbindung von Pressensystemen via OPC-UA-Schnittstelle sowie die Kunststoffverarbeitung im Reinraum.

Die Compounds der Reihe Fibacomp-3D Reihe wurden für den 3D-Druck großer farbiger Teile entwickelt. (Foto: Finke)
Finke: Farbe für große 3D-Druck-Teile
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 8b am Stand 08b-H46 aus.Halle: 8b
Stand: 08b-H46

Die komplett eingefärbten Compounds der neuen Serie Fibacomp-3D Serie sind auf den 3D-Direktdruck mit Granulat abgestimmt und vermeiden die dabei auftretenden Probleme der Einfärbung mit Masterbatches.

Der HEKUtip QC kontrolliert die Qualität von Pipettenspitzen als Stand-Alone-Lösung. (Foto: Herkuma)
Hekuma: Autarke Messstation mit breitem Testumfang
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 15 am Stand 15-B60 aus.Halle: 15
Stand: 15-B60

Die Produktion von medizinischen Verbrauchsmaterialien unterliegt hohen Qualitätsanforderungen. Mit der Entwicklung des HEKUtip QC steht ein Assistent für die Qualitätskontrolle für Pipettenspitzen als Stand-Alone-Lösung zur Verfügung, der eine Vielzahl von Prüfanforderungen automatisiert abdeckt.

Brabender: Mess- und Prüftechnik für Labor und Technikum
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-A14 aus.Halle: 10
Stand: 10-A14

Lösungen zur Qualitätsprüfung und Produktentwicklung in Labor- und Technikumsmaßstab zeigt Brabender auf der K. Dazu gehören neben modularen Drehmoment-Rheometern mit Messkneter- und Extrudervorsätzen auch kompakte Extruder verschiedener Dimensionen sowie der neue Innenmischer 350 SX.

Die Kombination aus drei optischen hoch-auflösenden Schwarz-Weiß-Kameras sichert die Detektion von Kontaminationen ab 25 µm im Kunststoffgranulat. (Foto: Sikora)
Sikora: Granulate genau inspizieren und ausschleusen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-F14 aus.Halle: 10
Stand: 10-F14

Rohstoffknappheit, steigende Preise und Nachhaltigkeitsbestrebungen zwingen zu immer genauerer Qualitätskontrolle. Messgeräte mit unterschiedlichen Kamerasystemen stehen genau dafür bereit und sind auf dem K-Messestand zu sehen. Sie können sogar mit einer eigenen Materialprobe live getestet werden.

Das neue DualStar Inspektionssystem vereint Oberflächen- und Druckbildinspektion. So wird für einzelne Arbeitsschritte bei der Herstellung und Veredelung flexibler Verpackungen nur noch ein einziges Inspektionssystem benötigt. (Foto: Isra Vision)
Isra Vision: Bahnware unter Kontrolle
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-C52 aus.Halle: 10
Stand: 10-C52

Eine neue Generation kamerabasierter Inline-Inspektionssysteme mit neuen Funktionen und intelligenten Softwaretools sorgt für die Prüfung unbedruckter und bedruckter Bahnware. Anwender erhalten in Echtzeit während der Fertigung Informationen zum Zustand des Produkts.

Weltpremiere feiert das Centerwave 6000/1200 für die Vermessung von Großrohren von bis zu 1.200 mm. (Foto: Sikora)
Sikora: Zwei Premieren zur Dimensionsmessung von Rohren
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 10 am Stand 10-F14 aus.Halle: 10
Stand: 10-F14

Für besonders große und besonders kleine Rohre stehen ab sofort aus der Centerwave 6000-Familie zwei neue Modelle für die Online-Messung der Wanddicke, des Innenprofils und Durchmessers sowie der Ovalität über den gesamten Umfang von Kunststoffrohren zur Verfügung.

Das Makrolite 4K mit Computer bei der Produktinspektion. (Foto: Vision Engineering)
Vision Engineering: Mit voller 4K-Ultra-HD-Auflösung
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 11 am Stand 11-B17 aus.Halle: 11
Stand: 11-B17

Der Spezialist für Bildgebungslösungen zeigt ein neues Digitalmikroskop für die professionelle digitale Bilderfassung, Inspektion, Vermessung und Archivierung. Die 4K-Bildauflösung eignet sich für zahlreiche komplexe und kontrastreiche Applikationen.

Die Hochdruck-Dosiermaschine Ecoplus MK2 ist die erste Maschine einer neuen Maschinengeneration. (Foto: Hennecke)
Hennecke: Neue Generation an Hochdruck-Dosiermaschinen
Dieser Anbieter stellt auf der K 2022 in Düsseldorf in Halle 13 am Stand 13-B63 aus.Halle: 13
Stand: 13-B63

Die Ecoplus MK2 ist das Einstiegsmodell einer komplett überarbeiteten Generation von Hochdruck-Dosiermaschinen. Im Anwendungsfeld weitgehend manueller PU-Produktion ermöglicht es den komfortablen Einstieg in die Hochdruckdosierung.

Das platzsparende Messsystem in Ministab-Bauform eignet sich für den Einsatz in Hydraulikzylindern zur Positionsrückmeldung. (Foto: Balluff)
Balluff: Präzise Positionsmesssysteme

Die zwei neuen magnetostriktiven Sensorfamilien in Stab- und Profilbauform zur Positionsmessung auf engem Raum bieten eine einfache Handhabung sowie eine flexible Installation.

Die neuen Schwerlast-Kugelgewindetriebe sind insbesondere für den Einsatz in elektrischen Spritzgießmaschinen geeignet. (Foto: NSK)
NSK: Schwerlast-Kugelgewindetriebe mit erhöhter Lebensdauer

Die weiterentwickelten Kugelgewindetriebe für Spritzgießmaschinen und Servopressen erreichen im Vergleich zu konventionellen Kugelgewindetrieben eine bis zu doppelt so lange Lebensdauer. Besonders interessant ist die neue Baureihe für Maschinenbauer, die auf elektrische Antriebe umsteigen.

Die optische Prüfanlage MV.SENSE b1i misst Form und Wandstärke lichtdurchlässiger Kunststoffverpackungen berührungslos und im Takt der Produktion. (Foto: Mabri.Vision)
Mabri.Vision: Inline-Messung von Barriereschichten

Das optische System MV.Sense b1i misst die Verteilung der Schichtdicken in Kunststoffverpackungen mit höherer Auflösung als bisher und erfasst so jetzt auch die Dicke dünner Barriereschichten mit hoher Präzision.

Gefran: Schneller Druckmessumformer

Der Sensorspezialist erweitert mit den neuen Drucksensoren der Baureihe KS-I sein Angebot für Industrie 4.0. Sie verfügen über einen digitalen IO-Link 1.1-Ausgang und vielfältige Diagnosefunktionen.

1 2 3 4 55