Technologie-News: Composites

Das neueste TPUD-Produkt von Teijin basiert auf PPS. (Foto: Teijin)
Teijin: Carbonfaser-Tape mit PPS-Matrix

Teijin Carbon Europe, Wuppertal, hat ein thermoplastisches, unidirektionales Kohlenstofffaser-Tape (TPUD) auf PPS-Basis vorgestellt. Das neue Tenax TPUD mit PPS-Matrix bietet die typischen Vorteile von TPUD wie hohe Chemikalien- und Lösungsmittelbeständigkeit, … Mehr >

Dr. Norbert Müller (r.), Leiter Entwicklung smart machine von Engel, und Dr. Bastian Brenken (l.), Geschäftsführer des Composites United e.V. führten durchs Programm. (Foto: Engel)
Engel: Nachhaltige Leichtbau-Trends

Leichtbau hat Konjunktur. Zum Erreichen der Klimaschutzziele kommt ihm eine zentrale Rolle zu. Der Lightweight Future Day 2021, zu dem der Maschinenbauer und Systemlöser Engel, Schwertberg (Österreich), kürzlich eingeladen hatte, … Mehr >

Für den Weißen Stock IO kamen Carbonfaserwerkstoffe zum Einsatz. (Foto: Whitecane)
Refitech/CG Tec: Weißer Stock aus Carbonfaserwerkstoffen

Mit Unterstützung durch Refitech Composite Components, Waalwijk (Niederlande), und deren deutschem Partner CG Tec, Spalt, hat die in Duderstadt ansässige Mosler Stuntebeck Müller GbR (Whitecane) einen nahezu vollständig aus Verbundwerkstoffen … Mehr >

Tankdeckel-Demonstrator, gefertigt aus mehreren Lagen Drapfix GF/PP mit anschließendem Anspritzen von Haltungselementen. Er entstand in Zusammenarbeit mit dem Institut für Textiltechnik Augsburg ITA gGmbH. (Foto: Gustav Gerster)
Gustav Gerster: Hybridfaser spart einen Prozessschritt

Für die Serienfähigkeit ist die Zykluszeit entscheidend. Limitierend ist bei leichten Strukturbauteilen aus Faserverbundwerkstoffen dabei der hohe Handhabungsaufwand aufgrund einiger Umlagerungen in der Fertigungszelle. Ein wichtiger Schritt ist nun dem … Mehr >

Dank der guten Haftung zwischen Blasformmaterial und Tepex entsteht ein stoffschlüssiger Verbund. (Foto: Lanxess)
Lanxess: Verbundmaterial zum Extrusionsblasformen

Lanxess, Köln, erweitert das Einsatzspektrum des Extrusionsblasformens: Jetzt lassen sich auch endlosfaserverstärkte thermoplastische Verbundhalbzeuge der Marke Tepex in den Produktionsprozess einbinden. In einer Machbarkeitsstudie konnten Experten des Spezialchemie-Konzerns zeigen, dass … Mehr >

Für die Flügelspoiler des Airbus A320neo kommen Carbonfasermaterialien von Teijin zum Einsatz. (Foto: Teijin)
Teijin: Carbonfasermaterialien für Flügelspoiler des A320neo

Die Carbonfasermaterialien Tenax Dry Reinforcements (DR) von Teijin Limited, Tokio (Japan), wurden für die Flügelspoiler des Airbus A320neo qualifiziert. Spirit AeroSystems Inc, ein führender Hersteller von Flugzeugstrukturbauteilen, produziert diese Flügelspoiler … Mehr >

Der Kohlefaser-Koffer hat Vorder- und Rückenschalen aus thermoplastischen Verbundwerkstoffen, die die Aufprallleistung erhöhen und gleichzeitig Design und Stil aufwerten. (Foto: Tuplus)
Covestro: CFK geben Koffern neuen Schwung

Die chinesische Gepäckmarke Tuplus hat einen neuen Kohlefaser-Koffer herausgebracht. Das 25-Zoll-Modell, das zur Core-Produktlinie gehört, hat Vorder- und Rückenschalen aus thermoplastischen Maezio-Verbundwerkstoffen von Covestro, die die Aufprallleistung erhöhen und gleichzeitig … Mehr >

Kohlefaserverstärktes Polycarbonat Tecatec PC CW50 black. (Foto: Ensinger)
Ensinger: Endlosfaserverstärkte thermoplastische Platten

Ensinger, Nufringen, hat sein Angebot an Composite-Platten um drei neue Werkstoffe erweitert. Für Anwendungen, bei denen unverstärkte oder kurzfaserverstärkte Kunststoffhalbzeuge auf Grund der hohen Anforderungen an ihre Grenzen kommen, sind … Mehr >

1 2 3 4 5