Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Michel Tube: Kupplungsbahnhof im Baukastensystem spart Platz und steigert Flexibilität

Der so genannte Vario-Tisch von Michel Tube Engineering ist ein neuartiger Kupplungsbahnhof im Baukastensystem. (Foto: Michel)

Der so genannte Vario-Tisch von Michel Tube Engineering ist ein neuartiger Kupplungsbahnhof im Baukastensystem. (Foto: Michel)

Einen neuartigen Kupplungsbahnhof im Baukastensystem mit geringem Platzbedarf und flexibler Bestückung hat die Michel Tube Engineering GmbH, Tauberbischofsheim, entwickelt und stellt ihn auf der Fakuma 2021 vor. Die Besonderheit liegt neben einer kompakten Bauform auf einer flexiblen Anordnung der Verteilerflöten. Integrierte Leerplätze sichern bei Erweiterungen, An- und Umbauten eine maximale Flexibilität. Durch das neuartige, arretierende Einhängesystem der Rohrverteiler können die Verteilerflöten extrem schnell umgebaut oder bei Verschleiß ausgetauscht werden.

Der so genannte Vario-Tisch verfügt standardmäßig über zwei Einlaufhöhen und ist aus Edelstahl 1.4301 gefertigt. Bei der Konstruktion wurde auf ein „Clean Design“ geachtet, so dass sich so wenig Granulat als möglich am Gestell ablagern kann. Optional ist der Vario-Tisch mit Abdeckblechen komplett verschließbar. Eine Codierung der Schlauchkupplungen ist möglich.

Der Mittenabstand kann bei Bedarf von 160 mm auf 80 mm reduziert werden, was bei Verteilern mit einer großen Anzahl an Eingängen Grundfläche spart. Das Gestell ist für die Durchmesser 40,0 bis 60,3 mm geeignet und in zwei Tiefen (vier und sechs Abgänge) verfügbar. Die Höhe des Vario-Tisch ist immer gleich, sodass verschiedene Tische ohne Störkanten neben oder hintereinander positioniert werden können.

Aufgrund einer hohen Bauteilgleichheit besticht der Vario-Tisch durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und durch eine sehr schnelle Lieferzeit. Bauteile wie Rohrbogen, Glasrohrbogen, verschleißfeste Rohrbogen, Rohrabzweige und Abdeckbleche können schnell ausgetauscht werden.
Hinsichtlich der Kalkulation minimiert sich der Aufwand auf die Auswahl von Tisch, Verteilerflöten und Schlauchkupplungen. Jeder Vario-Tisch wird anschlussbereit als „plug&play“-System geliefert.

www.michel-tube.de

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2021 in Friedrichshafen in Halle
						A7 am Stand A7-7102 aus
Halle: A7
Stand: A7-7102

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.