Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

CycleTemp: Neue Marke für variotherme Temperiertechnik

Die CycleTemp GmbH, Menden, hat den weltweiten Vertrieb der variothermen Temperiersysteme der Wenz Kunststoff GmbH, Lüdenscheid, sowie des dafür notwendigen Zubehörs wie Verteiler und Schlauchsysteme übernommen. Sie agiert als Tochterunternehmen der Contura MTC GmbH, Menden. „Wir freuen uns darauf, unseren Kunden zukünftig neben Werkzeugeinsätzen auch das richtige Equipment für den schnellen und effizienten Einsatz der variothermen Temperierung anbieten zu können“, betont Reiner Westhoff, Geschäftsführer von Contura MTC.

Contura-Geschäftsführer Reiner Westhoff, CycleTemp-Geschäftsführer Jens Schnettler und Thorsten Müller-Schmetz von Contura (Foto: CycleTemp)

Contura-Geschäftsführer Reiner Westhoff, CycleTemp-Geschäftsführer Jens Schnettler und Thorsten Müller-Schmetz von Contura (Foto: CycleTemp)

„Wir konzentrieren uns zukünftig auf die Temperiertechnik unseres Partners Regloplas und werden darüber hinaus unsere Kompetenzen in der Granulattrocknung und der Materialversorgung mit unserem Partner qip weiter ausbauen“, erklärte Karsten Weller, Geschäftsführer bei Wenz Kunststoff.

Geschäftsführer der CycleTemp GmbH ist Jens Schnettler, der bisher bei Wenz für dieses Produktsegment tätig war und über 15 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung und Anwendung variothermer Temperiertechnik besitzt.

www.cycletemp.de; www.contura-mtc.de; www.we-ku.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.