Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Gabriel-Chemie: NIR-detektierbare Masterbatches zertifiziert

Zur Verbesserung der NIR-Sortierung von Kunststoffabfällen lässt Gabriel-Chemie, Gumpoldskirchen (Österreich), seine mit NIR detektierbaren Produkte von Cotrep zertifizieren.

Cotrep (Comité Technique pour le Recyclage des Emballages Plastiques – Technisches Komitee für das Recycling von Kunststoffverpackungen) ist eine Vereinigung von Citeo, Elipso, Valorplast und SRT. Das französische Institut hat ein System zur Prüfung und Dokumentation der NIR-Nachweisbarkeit entwickelt. Der Test besteht aus dem Vergleich der NIR-Erkennbarkeit identischer Gegenstände – mit und ohne dunkler Färbung. Er wird von beiden Marktführern in der Produktion von NIR-Detektionsmaschinen in Deutschland und Frankreich durchgeführt.

Diego Karpeles, Corporate Brand Manager der Gabriel-Chemie Group, bekräftigt: „Wir haben unsere mit NIR-detektierbare Masterbatch-Produktreihe bereits vor einiger Zeit eingeführt. Diese Zertifizierung ist jedoch ein neuer Beweis für unser Know-how und unsere kontinuierliche Verbesserung. Zudem hilft sie unsere NIR-Produktpallette durch weitere Schwarztöne zu vergrößern, welche sich durch ein hochwertiges Erscheinungsbild, hohe Deckkraft und eine einfache Verarbeitbarkeit auszeichnen. Diese Produkte sind selbstverständlich für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen.“

www.gabriel-chemie.com