Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Hasco: Leckagearmes Temperierprogramm

Die Schnellverschlusskupplungen gewährleisten ein sicheres und selbstständiges Kuppeln. (Foto: Hasco)

Die Schnellverschlusskupplungen gewährleisten ein sicheres und selbstständiges Kuppeln. (Foto: Hasco)

Das leckagearme Temperierprogramm von Hasco, Lüdenscheid, bietet Anwendern durch hervorragende Dichtigkeit und Langlebigkeit hohe Sicherheit beim Entkuppeln.

Das Temperiersystem mit ebenen Stirndichtflächen und beidseitiger Absperrung ermöglicht ein leckagearmes, sauberes Öffnen und Schließen unter Druck ohne Medienaustritt. Die einhändig bedienbaren Schnellverschlusskupplungen mit besonders langer und präziser Führung des Verschlussnippels gewährleisten ein sicheres und selbstständiges Kuppeln mit maximalem Durchfluss bei nur geringem Druckabfall.

Hochwertige Qualitätswerkstoffe 2.0401 (Messing) und 1.4305 (Edelstahl) machen die Schnellkupplungen robust gegen Vibrationen und Bewegungen. Dabei eignen sich die Edelstahl-Varianten insbesondere für den Einsatz in der Medizin- und Reinraumtechnik.

Abhängig vom Temperiermedium sind die Kupplungen auch für Hochtemperaturanwendungen geeignet.

www.hasco.com