Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Kraiburg TPE: Schreiben mit einem guten Gefühl

Für ein angenehmes Schreibgefühl bei den Stabilo-Stiften sorgen thermoplastische Elastomere aus dem Hause Kraiburg TPE. (Foto: Kraiburg TPE)

Für ein angenehmes Schreibgefühl bei den Stabilo-Stiften sorgen thermoplastische Elastomere aus dem Hause Kraiburg TPE. (Foto: Kraiburg TPE)

Die Kraiburg TPE GmbH & Co. KG, Waldkraiburg, beliefert den internationalen Schreibgerätehersteller Stabilo International GmbH, Heroldsberg, mit thermoplastischen Elastomeren, welche die Stifte angenehm in der Hand liegen lassen.

Die Marke Stabilo fertigt seit 1865 Stifte. Heute bietet das Unternehmen eine bunte, ergonomisch und funktional hochwertige Palette mit Produkten zum Schreiben, Malen und Textmarkieren. Die Grifffläche zeichnet sich bei Stabilo durch eine angenehme Haptik und Rutschfestigkeit aus. Die thermoplastischen Elastomere, aus denen die Griffflächen bestehen, gehören zur Produktgruppe Thermolast K aus dem Hause Kraiburg TPE. Für die Schreibgeräte eignet sich das Material u. a. dank der guten Haftung zu PP. Verarbeitet wird das TPE im wirtschaftlichen 2-Komponenten-Spritzgießen. Es lässt sich leicht einfärben und erlaubt nahezu unbegrenzte Möglichkeiten in Design und Funktion. Die Compounds sind für alle herkömmlichen Verarbeitungsprozesse geeignet und weisen gute Dicht- und Antirutscheigenschaften auf.

Thermolast K hat eine Zulassung für den Lebensmittelkontakt, ist temperaturstabil und witterungsbeständig sowie frei von Latex- und PVC. Darüber hinaus lässt es sich recyceln. Beide Hersteller legen nach eigenen Angaben bei ihren Produkten großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. „Bei den Anforderungen von und an Kunden und Lieferanten als auch bei den eigenen Prozessen gewinnt das ganzheitliche und nachhaltige Arbeiten immer mehr an Bedeutung. Mit Kraiburg TPE haben wir einen Partner gefunden, der die gleichen Qualitätsansprüche hat“, erklärt Sigrid Hell, Leitung Einkauf bei Stabilo. Neben zahlreichen internen Qualitätssicherungs- bzw. Vorbeuge- und Verbesserungsmaßnahmen ist der TPE-Hersteller nach ISO 9001, ISO 14001 und nach dem Energiemanagementsystem ISO 50001 zertifiziert.

www.kraiburg-tpe.com
www.schwan-stabilo.com