Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Meusburger: Sortiment für Spritzgießereien und individuelle Lösungen für die Heißkanaltechnik

Technologiemanager Formenbau Markus Jenny informiert über die vielfältigen Möglichkeiten im Bereich Augmented-Reality. (Foto: Meusburger)

Technologiemanager Formenbau Markus Jenny informiert über die vielfältigen Möglichkeiten im Bereich Augmented-Reality. (Foto: Meusburger)

Das Sortiment für Spritzgießereien sowie die standardisierten und individuellen Lösungen für die Heißkanaltechnik stehen im Mittelpunkt des Auftritts der Meusburger Georg GmbH & Co KG, Wolfurt (Österreich) auf der Fakuma 2021. Ein besonderes Highlight ist außerdem die Spritzgießmaschine Engel, an der alle Interessierten die Produktion von Brotdosen live mitverfolgen konnten. Ebenso wurde das neue Geschäftsfeld Service & Consulting und die dritte Auflage des Buches „Erfolg mit Wissensmanagement“ von Guntram Meusburger vorgestellt.

Besonderes Augenmerk liegt auf dem Sortiment für Spritzgießereien. Dazu bietet Meusburger ein breites Sortiment mit über 96.000 Artikel von hoher Qualität und Funktionalität. Zudem sind alle Artikel sofort ab Lager lieferbar. Dies spart den Kunden Zeit und Geld bei der Beschaffung und im Betrieb. Speziell für Spritzgießer hat Meusburger ebenso einen Bereich auf der Website eingerichtet, der die Kunden optimal dabei unterstützt, den Überblick über die Vielzahl an Produkten zu behalten.

Auch der Bereich Heißkanaltechnik spielt eine große Rolle. Sie deckt seit über 55 Jahren die Anforderungen an anspruchsvolle Anwendungen hinsichtlich physikalischer Eigenschaften, Materialien, Funktionsintegration, Oberflächenqualität und komplizierter Formgebungen ab. Meusburger bietet hier sowohl standardisierte Heißkanaltechnik als auch kundenspezifische Lösungen. Von der Engineering- und Designphase über die Inbetriebnahme bis zur Wartung werden die Kunden von Meusburger ganzheitlich betreut und erhalten in jeder Projektphase innerhalb von 24 Stunden Feedback.

Ein weiteres Highlight des neuen Messestandes ist der spezielle Bereich für Konstrukteure, wo die Besucher in die Funktionen und Bereiche der Meusburger Online-Welt eingeführt werden. Hier besteht die Möglichkeit, einen Einblick in die Assistenten und Konfiguratoren für Formaufbauten zu erhalten, die die Zusammenstellung von zueinander passenden Platten und die Berechnung der dazugehörigen Einbauteile mit anschließendem CAD-Export ermöglichen.

Meusburger stellt im Rahmen der Messe auch erstmals seinen neuen Bereich Service & Consulting vor. Diese vereint das Meusburger ERP mERPio sowie die Wissensmanagement-Software WIVIO. Mit einem branchenspezifischen Beratungsansatz und langjähriger Erfahrung unterstützt das Unternehmen damit seine Kunden auf dem Weg in eine prozesseffiziente Zukunft.

Auch bei der Suche nach hochwertigen Platten kann Meusburger als Lieferant unterstützen. Mit über 30 Materialqualitäten, die auf einer Fläche von 2,5 Fußballfeldern gelagert sind, und einem hohen Anteil an Eigenfertigung wird nicht nur beste Qualität, sondern auch Prozesssicherheit und Versorgungssicherheit gewährleistet. Informationen dazu gab es ebenfalls am Stand des Unternehmens.

„Wer auf der Suche nach hochwertigen Platten ist, die Prozesssicherheit gewährleisten, dann ist er bei Meusburger genau richtig. Qualität wird bei uns großgeschrieben, daher werden 100 Prozent der Platten bei uns in Österreich eigengefertigt“, erklärt Geschäftsführer Guntram Meusburger. Nicht nur die hochautomatisierten Fertigungsanlagen, auch das bestens geschulte Personal garantieren Qualität im μ- Bereich.

www.meusburger.com

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2021 in Friedrichshafen in Halle
						A2 am Stand A2-2313 aus
Halle: A2
Stand: A2-2313

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.