Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Zahoransky: Service-Portal erleichtert Kommunikation mit Experten

Das neue Zolve-Service-Portal mit erweiterten Service-Möglichkeiten für alle Kunden stellt die Zahoransky Automation & Molds GmbH, Freiburg, auf der Fakuma 2021 vor. Via Audio und Video lässt sich darüber auf einfache Weise eine Echtzeitkommunikation mit den Experten des Unternehmens herstellen. Die integrierte Übersetzungsmöglichkeit für Chats und Audionachrichten erleichtert darüber hinaus den Support bei internationalen Kunden.

Bislang stand die Zolve-App für Remote-Services zur Fehlerbehebung und bei allgemeinen Wartungsarbeiten für Smartphones zur Verfügung. Nun können die Möglichkeiten zur Echtzeitkommunikation auch im neuen Online-Portal genutzt werden. Dieses wurde zudem funktional erweitert: Neu hinzugekommen ist die Möglichkeit zur Vorausplanung von Service-Terminen. Darüber hinaus lassen sich jetzt weitere Kameras sowie Zahoransky-Experten online zuschalten. Während einer solchen Support-Session können außerdem Videoaufnahmen eingeblendet und White Boards für Notizen sowie schnelle Zeichnungen etc. genutzt werden.

Von den auf Chats und Sprachnachrichten erweiterten Übersetzungsmöglichkeiten profitieren insbesondere internationale Kunden – beispielsweise steht jetzt einer deutsch-chinesischen Unterhaltung ohne Grundkenntnisse der jeweiligen Sprache nichts mehr entgegen.

www.zahoransky.com

Dieser Anbieter stellt auf der Fakuma 2021 in Friedrichshafen in Halle
					A2 am Stand A2-2309 aus
Halle: A2
Stand: A2-2309

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.