Neue Maschinen, Werkstoffe und Verfahren

Delta Tecnic: Ein Masterbatch pro Farbe

Zur Einfärbung von TPU-Kabelcompounds mit unterschiedlichen Flammschutzmitteln werden häufig verschiedene Farbmasterbatches benötigt. Der spanische Hersteller hat eine Lösung entwickelt, bei der ein einziges Masterbatch pro Farbe genügt.

TPU, ein häufig verwendetes Polymer für Spezialkabeln, zeichnet sich durch seine Abriebfestigkeit und die Fähigkeit aus, permanenten mechanischen Bewegungen standzuhalten. Die Feuerbeständigkeit ist jedoch in vielen Anwendungen ein kritischer Faktor, sowohl in Gebäuden als auch in Maschinen. Mit der Zunahme von Brandschutzauflagen steigt die Nachfrage nach flammwidrigen TPU-Kabeln.

Mit den neuen Farbmasterbatches vereinfacht sich die Einfärbung von TPU-Compounds mit unterschiedlicher Brandschutzausrüstung. (Foto: Delta Tecnic)

Mit den neuen Farbmasterbatches vereinfacht sich die Einfärbung von TPU-Compounds mit unterschiedlicher Brandschutzausrüstung. (Foto: Delta Tecnic)

Um TPU flammhemmend zu machen, müssen flammhemmende Füllstoffe zugesetzt werden, z. B. weiß gefärbte mineralische Füllstoffe. Je mehr Füllstoffe hinzugefügt werden, desto höher ist die Feuerbeständigkeit. Derzeit gibt es auf dem Markt verschiedene Stufen der Feuerbeständigkeit von TPU, jede mit einem anderen Weiß-Ton. Dies hat die Kabelhersteller vor Herausforderungen gestellt, da für jeden TPU-Typ ein spezifisches Farbmasterbatch erforderlich ist.

Delta Tecnic, Barcelona (Spanien), ein Masterbatch entwickelt, das in der Lage ist, dieselbe Farbe in den verschiedenen TPU-Typen abzudecken. Statt für jede TPU-Mischung eine spezifische Farbmasterbatch-Referenz entsprechend ihrer Feuerbeständigkeit verwenden zu müssen, deckt bei der von Delta Tecnic angebotenen Lösung ein einziges Farbmasterbatch die verschiedenen TPU-Mischungen ab, wodurch die Anzahl der Referenzen vereinfacht und die endgültige Farbe der hergestellten Kabel vereinheitlicht wird, unabhängig vom erforderlichen Flammschutzgrad.

www.deltatecnic.com